Zyklustee - und Bryophyllum - schlimm wenn zu früh?

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch einen wunderschönen guten Morgen. #tasse
Gestern habe ich mir Zyklustee für die erste und zweite Hälfte gekauft und Bryophyllum - und damit schon angefangen, weil ich Mittelschmerz gefühlt hatte. Nun frage ich ich allerdings - was, wenn das nur eine Antäuschung war und der ES doch nicht war? Ist es schlimm, wenn ich das schon früher trinke - bzw. einnehme? Kann das was verschieben? Bin irgendwie total unsicher. #gruebel

lg, Rebekka #blume

1

ich würde sagen: Gar nicht schlimm!!
ich hab auch 2-3 Tage vor ES damit angefangen.. weil ich dachte es wäre schon früher, war dann aber nicht!!
War mein erster Zyklus mit Bryo und Frauenmanteltee und bin diesen Zyklus auch ss geworden :-)

2

Hallo Pooh82,

danke. Dann werde ich jetzt mal gleich einen Tee aufsetzen.... #tasse

Weißt du wie das ist - ich habe dieses Pülverchen... darf ich das vor oder nach oder zu den Mahlzeiten nehmen? #mapf Gibt es da Regeln?

Lieben Gruß, Rebekka

Top Diskussionen anzeigen