fieber nach eisprung!! bitte meinungen!

hallo ihr lieben,

ich bin jetzt im 2.üz. laut ovu-test und ms hatte ich am donnerstag meinen eisprung. haben auch schön bienchen gesetzt ;-)

leider habe ich nun seit samstag abend eine erkältung (obwohl ich soo selten krank bin #schmoll) und gestern hatte ich sogar fieber, dass sich zwischen 37.7 und 38.9 belief. hab es aber mit hilfe von wadenwickeln wieder runter bekommen und heute bin ich zwar selbstverständlich noch nicht wieder gesund, aber fieber habe ich keins mehr #huepf
habe also auch keinerlei medikamente gebraucht.

da ich nun aber so ungefähr es+4 bin, ist die zeit grade ja sehr kritisch :-(
soweit ich im internet beim stöbern erfahren habe, ist ein bischen fieber nicht gleich ein weltuntergang, aber die meinungen teilen sich sehr....
kann ich nun jede hoffnung verabschieden :-(

vielen dank #blume für eine antwort
liebe grüße


zyklusblatt:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=322459&user_id=777419

1

Das macht gar nichts aus! Entweder es hat geklappt und das Ei nistet sich auch ein oder eben nicht.

LG Sandra

Top Diskussionen anzeigen