1.Zyklushälfte kürzer durch Folsäure?

Guten Abend ihr lieben,
ich hab nun nach 8. Tagen schon beginnenden Mittelschmerz sodass ich denke, dass ich in zwei Tagen schon meinen ES haben werde. Eigentlich habe ich jedoch einen Zyklus zwischen 28 und 30 Tagen. Kann das sein, dass es durch die Folsäure eher zum ES kommt?
Danke schonmal für eure Antworten!
Lg
Fia

hallo!

kann ich mir nicht wirklich vorstellen - folsäure ist ein vitamin, sonst nichts.

vielleicht täuscht dich ja dein körper nur gerade ein bisschen

lg
gurkerl

Naja, ich hatte halt nur im Ohr, dass Folsäure auch Einfluss auf die Zellteilung hat:-) Aber danke für eure Info!! Bin mal gespannt, denn eigentlich hatte ich bisher immer pünktlich 14 Tage nach dem 1.ZT meinen ES.
Kommt zeit kommt rat.:-)
Schlaft schön!
Lg
Fia

WIssenschaftliche Untersuchungen haben wohl belegt, dass Frauen, die regelmäßig Folsäure einnehmen auffällig oft Mehrlinge (besonders Zwillinge) bekommen. Steht jedenfalls in der aktuellen Elternzeitung. Ob es sich aber auch auf einen früheren ES auswirken kann, weiß ich nicht. Ich denke mal eher nein, aber wer weiß...???

LG
Denny

Top Diskussionen anzeigen