SB nach Eileiterspülung? HILFE!!!

´n abend Mädels,

ich hatte am Montag in KiWu-Klinik eine Eileiterspülung. Die waren spitzenmäßig offen, meinte de Ärztin - aber das nur nebenbei.

Am Montag hatte ich noch ein leichtes Drücken im UL, was ich auf die Spülung zurückführte. Seit gestern jedoch hab ich SB. Nicht sehr stark, auch nur "altes" Blut, aber nen ob muss ich nehmen. Am Montag bzw. Dienstag hatte ich auch meinen ES - deshalb ja auch zu dem Zeitpunkt die Spülung - um die Schwimmer noch in de richtige Richtung zu schubsen :-) Ich hatte noch nie SB, weder zum ES noch zu nem anderen Zeitpunkt.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

LG
Inge

1

Hallo,
ich hatte das inkl. einer BS vor 14 Tage und daher weiß ich das die SB ganz normal sind. Die haben bei mir so ca. 3 - max. 4 Tage gedauert dann war alles weg.

Leider bekam ich aber gestern die Mens und die ist echt heftig. Ich hatte in meinem ganzen Leben noch keine so starke Blutung. Ich denke aber das wird auch damit zusammen hängen.
Lg 04.06-mama

2

danke für deine Antwort :-)

Da besteht ja noch Hoffnung, das es morgen weg is - kann das in Hochzeitsnacht ne wirklich gebrauchen ;-)

Top Diskussionen anzeigen