Mens und ganz brennende Brustwarzen...?

:-[Hallo, ich schon wieder...

war mir ja eigentlich vom Gefühl und den Anzeichen her eher sicher schwanger zu sein, dann kam (anstatt bei ZT 28 wie sonst) bei ZT 34 meine Mens. Aber irgendwie ganz komisch alles.

Hatte bei meinem ersten Kind auch Bluttest u. SST(urin) negativ, dann statt am 15.10. am 04.11. meine Mens drei Tage und dann huhu am 09.11. FA-Kontrolltermin - 7+6 ssw.

Jetzt auch Bluttest neg. u. SST (urin) neg., Mens erst an ZT 34 und nun sind meine Brustwarzen immer noch ganz empfindlich, obwohl nur noch SB und die auch schon fast weg.

Was ist los? Blutungen waren so ne Mischung aus altem Blut (wie SB) und frischem - sorry für die etwas unschönen Ausführungen!

Ich würde einfach mal testen...:-p

Naja, trau mich nicht so richtig, weil habe zuletzt am Samstag getestet, also vor SB-Mens. Habe irgendwie Angst vor Ergebnis. Lieber direkt zu FA?

Top Diskussionen anzeigen