Erhöhte Scheidensekretion

ich habe gerade gelesen das ein anzeichen für schwangerschaft auch Erhöhte Scheidensekretion ist ich habe seit ein paar tagen sowas und ich wollt ma fragen ob das auch an meine bevorstehende mens liegen kann???????????

1

Kann beides sein. Hänge auch gerade in der Luft. Ich hab das auch und morgen NMT.

Der Test war eben negativ.

Wann hast du NMT?

2

eigentlich erst nächte woche mittwoch deswegen wunder ich mich ja warum alles so früh kommt sonst ist es immer erst zwei tage dafor,könnte ich denn jetzt schon testen?

4

Nein mach das nicht, du bist nur enttäuscht wenn es negativ ist.
Vielleicht hats bei mir ja doch geklappt, dann sag ich dir Bescheid.

Heute müsste mein Ausfluss eigendlich spinnbar sein, ist er immer ein Tag vor NMT gewesen, diesmal aber nur milchig.

3

Bin eigentlich bis zu Deinem Posting gerade davon ausgegangen, dass diesen Monat nichts passiert ist, denn ich merke nullkommanull (aber auch erst ES+6).
Aber eines hab ich, nämlich vermehrten Ausfluss!
Hab sonst nie was, der ist auch nur weisslich und "geruchsneutral" (sorry), aber es läuft halt teilweise spürbar aus mir heraus...

?????

LG, Anja.

P.S. Welchen Zyklustag hast Du?

Top Diskussionen anzeigen