Depressiv durch Clomifen

Hi Leute,

bin neu hier und dreh bald durch. Seit einem Jahr versuche ich nun schon schwanger zu werden. Und es klappt einfach nicht. Hab jetzt Clomifen bekommen und bin im 2. Zyklus. Aber dieses Zeug macht mich fertig! Ich bin wirklich nur noch am heulen und zweifle an allem. Mein Leben kommt mir zeitweise total eintönig und sinnlos vor! Kennt das jemand und gibt es evtl. eine Erfahrungen, wei lange es dauert, bis man durch Clomifen schwanger wird?

1

Hallo,
ich habe auch mal Clomifen genommen.

Ich hatte auch das Gefühl durch dieses Zeug depressiv zu werden. Ich glaube das sind einfach die Hormone, die mit einem dann durchgehen, außerdem hat man ja ständig Arzttermine, das ist echt nicht leicht.

#liebdrueck Fühl Dich einfach mal in den Arm genommen. Vielleicht hast Du ja Glück und es hilft #huepf Ein Jahr ist eigentich auch noch nicht sooo lange, aber ich kann gut verstehen, wie Du Dich fühlst. Ich mußte 2,5 Jahre auf meinen Zwerg warten , ich habe auch so manchen Heulkrampf gehabt. Ich hoffe ich konnte Dich etwas trösten!

LG Mary


2

hi
jeder reagiert auf das clomifen anders, ich war auch emotionaler, meine freundin musste es auch nehmen und war auch wie du daduch depressiver, sie hat es dann abgesetzt, eine andere freundin hatte gar keine nebenwirkungen, und wurde im dritten clomi zyklus ss.
lg connie

3

hy nicole
ich bin durch Clomi Schwanger geworden im 1 ÜZ , hatte aber dann in der 7 SSW eine FG und jetzt nehmme ich wieder Clomi .
Lass dein kopf nicht hängen es wird schon lass es einfach auf dich zu kommen#liebdrueck

LG Julia

4

Hey Leute,

danke für die schnellen Antworten. Hatte mir schon fast gedacht, dass es nicht nur mir so geht. Vielen Dank!

LG Nicole

Top Diskussionen anzeigen