Wie liegen eure SD werte? Unterfunktion!

Huhu!
Ich wollte mal hören wie es mit euren Werten aussieht! Ich lag bei 8,1 TSH und nun nehme ich L-Thyroxin 75 und mein Wert liegt nun bei 4,1 TSH
Soll Montag wieder kommen um zuschauen wie der Wert dann ist!
Hilft eigentlich abnehmen und Ernärungsumstellung was? Oder ist man immer an eine SD erkrankung gebunden? Ich habe nun meine Ernährung komplett umgestellt 6 kg abgenommen usw...! Habe übersowas noch nicht mit meiner Ärztin gesprochen! Und wie ist es macht das bei euch der FA oder der HA??? Noch bin ich beim HA in behandlung!
Würde mich über meinungen freuen!
DANKE
lg yvonne

1

hallo yvonne

ich weiß garnicht wie meine werte sind ich wieß nur das ich eine unterfunktion habe. bei mir macht die untersuchugen der hausarzt. ich glaube nicht das sich die schilddrüse verbessert wenn man abnimmt, den ich habe eine freundin die ist klein und dünn und sie hat auch eine unterfunktion.

ich weiß sehr konnte ich dir nun nicht helfen aber ich habs versucht.#hicks

gruß ines#cool#sonne

2

Schau doch z.B. mal hier nach:

www.forum-schilddruese.de

Was für eine Erkrankung der Schilddruese hast du denn? Eine reine Unterfunktion oder evt. Hashimoto oder M.Basedow ?

Der Facharzt für die Schilddruese ist der Endokrinologe.

Meine Schilddruesenerkrankung - Hashimoto- wird vom Hausarzt behandelt und bzgl. der Hormone und Antikörper kontrolliert, einmal jährlich gehe ich normalerweise zum Radiologen, um z.B. zu sehen, ob sich meine Schilddruese verändert hat (Szintigraphie).

Mein Frauenarzt weiß darüber Bescheid, mischt sich aber nicht ein.

3

Danke ihr 2!
ich habe eine ganz normale Unterfunktion es wurde wenigstens nie was anderes Bauhauptet! Ich werde mir aber gleich mal den Link anschauen!
lg yvonne

Top Diskussionen anzeigen