War wartet mit dem üben für ein sommer baby???

Hallo,

frage steht ja schon oben!!!

Wie seht ihr das? Wollt ihr mit dem üben warten damit es ein sommerbaby wird? Wenn ja, ab wann übt ihr?



LG Janna

1

Oh mann, ich üb damit es überhaupt mal zu einem Baby kommt *gg* ganz egal ob sommer oder winter :)

alles liebe

(meine jungs sind übrigens einer sommerkind (september, der andere winterkind, dezember, aber ohne absicht)

2

Also das mit dem Sommerbaby würde ich ganz schnell vergessen ;-)
Man kann das nicht wirklich planen....
Wollt auch unbedingt ein Sommerbaby haben,da mein erstes Kind im Winter Geb.hat #niko
Tja,und jetzt bin ich wieder Schwanger und bekomme wieder ein Winterbaby #schrei


lg sas+#baby 15.SSW

6

Hallo,

klar Winter ist nicht so schön - man kann nicht allzuviel beim Feiern unternehmen. Aber, was die Klamotten betrifft, ist es eigentlich super mit zwei 'gleichen' Kindern.

Ich habe ein Winterkind (Anfang Dez) und ein Sommerkind (Juni). Die ersten 1,5 Jahre mußte ich ständig neue Sachen kaufen, weil ich ja nur kleine/warme und größere/luftige hatte. Mittlerweile geht es, daß sie ja nicht mehr so schnell wachsen und ob die Hose nun noch einmal umgekrempelt wird oder ne kurze Hose bis zum Knie oder nur bis Mitte Oberschenkel geht ist ja egal.

Schöne Kugelzeit noch und LG

3

Also ich bin im 18ten ÜZ und ich denke dass es mir wirklich egal ist, wann ich ein Kind bekomme, nach dem langen Üben und ich denke auch, dass es viele hier ganauso sehen. Planen kann man es nicht. und die höchste Priorität ist doch, dass ein Kind gesund ist.LG;-)

4

Hallo!

Dürfte schwierig sein, das zu planen, da man ja unmöglich sagen kann, wie lange man am üben sein wird- bei der einen
klappt es im ersten ÜZ, andere üben ein Jahr oder länger...

Ich jedenfalls bin froh, wenn es überhaupt klappt!

LG
Nele

5

Hallo,

wenn ich KiWu habe, ist es mir eigentlich egal, wann das Baby kommt - hauptsache es kommt.

Aber, mein Kleiner ist ein mit Tempi 'verhütetes' Kind (mein kleiner Wunschunfall) und ist Ende September entstanden. Er wurde am 20.6.06 eingeleitet - ist aber erst am 21.06.06 (also Sommeranfang und der eigentlich ET) gekommen. Insofern denke ich, Sept/Okt wären die idealen Monate für ein Sommerbaby.

LG

7

Ich hab schon ein Sommerbaby - ein Jahrhundertsommerbaby - als ich im KH lag, hatte es draussen erdrückende 40 - 45 Grad...

Anfang Augst 2003 war das...

Nun, wir dachten "da kann man schön draussen feiern" -von wegen! Mein Sohn wird dieses Jahr 5 und von seine bisherigen 4 Geburstagen waren 2 echt saumässig schlecht und kühl.

Mein Kleiner ist im März geboren und dieses Jahr war sein 1ster Geburstag. Das Wetter war so super, dass wir den ganzen Nachmittag im Garten in der Sonne sassen....

Also grundsätzlich finde ich ein Baby so zwischen Mai und August schon nicht schlecht,weil man es nicht so einpacken muss.

Lg BUNNY #hasi

9

hallo,
meine große ist auch in dem jahrhuntert sommer geboren:-)

Am 07.072003 sie wird auch jetzt bald 5 :-)

haben also was gemeinsam!!!

8

Hallo Janna,

...erstens kommt es anders, zweitens als man denkt..! ;-)
Als ich letzten September die Pille abgesetzt habe, fand ich den Gedanken ein Sommer#baby zu bekommen auch ganz toll..! #hicks
Na ja, was soll ich sagen: bis jetzt hat es leider noch nicht geklappt und es ist mir inzwischen auch egal wann der ET wäre- hauptsache ich werde bald mal #schwanger und das #baby ist gesund & munter..! #klee

Liebe Grüße, fantusa#blume

10

AN ALLE


wolte nur mal so eure meinungen hören:-)


Wir fangen ab juni, juli wieder an zu üben:-)

Ob es klappt und wann es dann kommt werden wir sehen:-)

Würed es nur toll finden wenn es am ende märz bis oktober in dem zeit raum gebohren werden würde :-)

hab ja 2 sommer kiner 07.07 und 10.09 und ein winterkin 26.12 und ich muss sagen ein sommer baby oder ein kind was nicht umbedingt im winter kommt hat schon vorteile! aber das wichtigste ist das es gesund ist!!!


Wünsch euch ganz viel erfolg und möge es bald klappen, egal ob sommer oder winter :-) Hauptsache bald!!! #fest

LG Janna

11

Hallo,

da wir bereits im 14. bzw fast 15.(werde morgen meine Mens bekommen) ÜZ sind, ist es mir inzwischen echt schnuppe, wann es klappt, Hauptsache es klappt!!

Für unseren Sohn damals haben wir 15 Monate gebraucht, durch Glück ist er dann ein Juli Kind geworden.. bei meiner 2. SS wäre es ein Juni Kind (ET 26.06.08)geworden, ging aber leider wieder ab..

der nächste Zyklus wäre dann ein März Kind, ist mir Recht, wie gesagt, Hauptsache es klappt! Denn planen kann man soetwas eh nicht!!!

LG Katinka

Top Diskussionen anzeigen