Mit Homöopathie schwanger

Hallo

wer ist von Euch mit Homöopathie #schwanger geworden

ob es bei mir tatsächlich die homöopathie war kann ich nicht sagen, ich habe globuli genommen (keine ahnung mehr welche) agnucaston (tabletten) und bryophyllum zur unterstützung und es hat geklappt bzw hat da die SS gehalten, hatte vorher schon zwei FG, vorher bin ich ohne irgendwelche hilfsmittel ss geworden

Also ich hab den Storchenschnabeltee getrunken und ab ES den Frauenmantel ;-)

Hab den Storchenschnabel einen Monat getrunken und bin Schwanger geworden ;-)

lg sas+#baby 12.SSW

Hallo

hat Euch Eurer FA behandelt oder ein Heilprakter/in

Hallo Sas

wo bekommt man den Tee?

Top Diskussionen anzeigen