Folio, Femibion, Vitaverlan

:-DGuten Morgen Mädelns,

muss euch mal ne frage zu folsäure stellen... Welches Präparat würdet ihr empfehlen.

Die Apotheke sagt Femibion, meine Freundin Vitaverlan und hier im Forum höre ich meistens folio...

Bin mir nicht sicher, ob Folio ausreichend ist, da in den anderen beiden Päparaten noch Vitamine enthalten sind, welche ich bei Folio nicht gefunden habe....

Falls Folio doch das richtige ist, ist dies ausreichend oder muss ich noch Vitamine zusätzlich nehmen???

Danke für eure Antworten...:-D

Hallo,
also Vitaverlan kenne ich nicht.
Femibion ist mir pers. zu teuer,
Ich nehme Folio Forte kostet in der Apo ca. 8 euro.

Mehr nehme ich auch nicht!

Es könnte an der Konzentration liegen, also wieviel mg von welchem Vitamin da drin sind.

Mein Fa sagte mir, Folio Forte reicht aber!

LG

Hallo

Ich hatte Folsan genommen.

Nach der FG riet mir mein FA zu Femibion da das die Ursprungsform von Folsäure enthält, die der Körper besser verwerten kann!
Zwar ist dieses Produkt teurer, aber die Gesundheit meines Baby geht ja vor...

Und ganz ehrlich 25€ für 2 Monate find ich nicht teuer #kratz (Österreich Preis)

Lg Dani

ich nehme vitaverlan und mein mann auch hat uns die fa gegeben ist alles drin was man braucht + vitamine die können ja nich schaden

ich lese aber auch nur folio weil es billiger ist , ich möchte nicht an der gesundheit sparen und zahle da lieber 1-2 € mehr

es ist dir überlassen welches du nimmst

liebe grüße kiri

Top Diskussionen anzeigen