Mens oder Zwischenblutung unter Mönchspfeffer?

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=280087&user_id=774203

Hallo Leute!

Nehme seit Feb. Mönchspfeffer ein zur Regulierung meines langen Zykus(42-43 Tage).

Der 1. Zyklus unter Mönchspf. war schon etwas kürzer mit 38 Tagen (ohne ES).
In diesem Zyklus hatte ich am 19.ZT Schmierblutungen über über 4 Tage.

Jetzt bin ich im 37 ZT, auch wieder ohne ES und frage mich ob das am 19ZT vielleicht schon meine Mens gewesen sein sollte.

Dazu müßt ihr wisse ohne dem Medikament hatte ich voher einen ES.
Was meint ihr dazu?????? Waren es wohl schon meine Mens??? Und liegt es am Med. wg. dem ES???

Gruß platsch

1

ALSO, Ahnung hab ich nur ein bißchen, aber spekulieren kann ich ja trotzdem, auch wenn ich nicht weiß, inwiefern Mönchspfeffer wirkt...

Ich behaupte, das soll die Mens gewesen sein... Du hattest auch im letzten Zyklus nur so eine kurze, das passt - wenn auch nicht mit der Stärke - gut überein. Dann geh ich soweit zu behaupten, dass am 7.ZT (28.3) Dein ES war: während der Mens Temp-Hochlage = normal, dann sinkt sie und ES folgt mit TempAnstieg, wenn auch nur 0,2°, aber die reichen ja schon... nach 12Tagen der 2.ZH erfolgt die nächste Mens. Wahrscheinlich so schnell, weil der Mönchspfeffer wirkt...

Dann Mens - Tempverhalten zwar anders -, am 8.ZT (16.4) vermute ich ES - passt auch vom letzten Zyklus her -, Temp steigt prima, aber bleibt nicht kontinuierlich höher als die Werte in der 1.ZH... ich würde warten bis zum 1.5 - da müsste die Mens dann kommen, wenn man von 16Tagen in der 2.ZH ausgeht. Natürlich kannst Du auch schwanger sein, sollte bis zum 4.5. keine Mens da sein und die Temp schon etwas höher liegen... also, ich denke das wird sich einpendeln; nimm den Mönchspfeffer weiter, denn ich behaupte, der sichtbare ES (anhand der Temp) kommt wieder!

Jedenfalls sitzen die Bienchen sogar gut...
Mach Dich nicht heiß, lass erstmal die Medi wirken und geh von viel kürzeren Zyklen aus...

Hoffe, meine Gedanken verwirren Dich nicht, sondern konnten Dir auch noch eine andere Sicht geben...
Alles Gute!

haszhie!

Top Diskussionen anzeigen