Zyste und Schwangerschaftsanzeichen

Hallo ich war heute beim Arzt da ich meine Regel schon über einenhalb Monate nicht hatte, Vormilch aus der Brust hatte, Übelkeit und noch weitere Anzeichen für eine Schwangerschaft. Mein Arzt sagte ich hätte eine Zyste.
Nun meine Frage. Wie kann es sein, dass ich trotzdem solche Schwangerschaftsanzeichen hab?

Bitte helft mir!

1

ich habe auch öfters zysten, meist kleine so ca 2-3cm im durchmesser.
aber ich hatte auch schon grössere, das einzige was ich da merkte, war das ich brustweh hatte und mens verspätet kam. die gyn meinte, das läge daran, das manche dieser zysten hormone ausschütten und diese dinge verursachen kann. war aber das einzigste mal, das ich diese zyste ausser durch gelegentliches ziepen bemerke. meisten merk ich es nur dann, wenn sie platzen, das ist extrem schmerzhaft.
aber das ich komplette ss zeichen hatte und so lange keine mens war ncoh nie, und ich habe zysten seit ca 22 jahren, meine erste kam mit 13.
lg und alles gute connie

2

Vielen Dank für deine Info. Das hat mir jetzt schon weiter geholfen. Werde noch zu einem anderen Frauenarzt gehen.

Top Diskussionen anzeigen