gelbkörperschwäche/chlormadinon medikament,kann man schwanger werden?

hallo ihr lieben!!
wie schon länger vermutet habe ich eine leichte gelbkörperschwäche#heul
ich soll nun vom 16.-22.zyklustag das oben genannte medikament nehmen#kratz
wer nimmt das?wer hat es auch?
nach meiner fehlgeburt im dezember ist echt alles durcheinander#heul
was ist wenn ich #schwanger bin und das mittel nehme(NMT ist freitag...).
ist eine schwangerschaft mit gelbkörperschwäche überhaupt möglich??:-(
oder verliert man das kind??
könnte schon wieder #heul
die ärztin hatte wieder keine zeit um meine fragen zu beantworten:-[#wolke und die schwestern meinten"nun bleiben sie mal ruhig,sie werden schon wieder schwanger"#wolke
lieben gruss,nadine

1

Grüß Dich,

ich hab auch ne Gelbkörperschwäche und nehme auch Utrogest.

Nein Utrogest hilfe (schwanger) zu werden, besser gesagt damit das das Ei sich einnisten kann und auf dem Weg bis zur Einnistung.

Ich nehme es auch ab dem 16 ZT bis zum Eintritt der Menstruation. Falls die Mens nicht kommt und du schwanger bist, Utrogest weiter nehmen und zum FA gehen. So hat es mir meine FÄ erklärt....ich hoff ich konnt Dir ein wenig helfen :-).

3

hallo!!
also wird man ohne diese mittel nicht #schwanger?#heul
ich nehme ja kein utrogest,ist das anders?
könnte gerade #heul,hatte so gehofft das es so klappt...
dann kann ich ja noch 2-3 monate mindestens rechnen?#heul
lieben gruss,nadine

2

Hallo,

ich nehme auch Chlormadinon zyklusbegleitend. (ist jetzt mein erster Zyklus, in dem ich es nicht zum Auslösen bekomme)
Von ZT 16- 25 aber. Und natürlich kannst du damit ss werden, wenn dein ES bis ZT 16 stattgefunden hat. #pro
Es unterstützt einfach die zweite ZH.

#blume LG nigna

4

hallo!!
ich bin einfach so ungeduldig#heul
ich habe so gehofft jetzt #schwanger zu sein...
wenn ja,verliere ich das baby dann wieder?
lieben gruss,nadine

5

Durch das Chlormadinon verlierst du kein Kind. Es verhindert ja nach dem ES auch nicht die Einnistung.

6

Hi nadine!

bin mal kurz aus dem #schwanger forum herübergehüpft um dich ein bisschen aufzumuntern ;-) Wir haben 6 ÜZ gebraucht bis es geklappt hat. wie mir der FA meine ss bestätigt hat und blutabnahme gemacht wurde, wurde festgestellt, dass ich eine gelbkörperschwäche habe und eigentlich gar nicht hätte schwanger werden können #kratz es hat aber doch geklappt (ohne medikamente, weil ich es ja nicht wusste). allerdings hatte ich am anfang der ss leichte schmierblutungen und musste die ersten 3 monate duphaston nehmen. es ist aber alles gut gegangen und in 7 wochen kommt meine maus zur welt! alles gute also und kopf hoch!

lg gerlinde, 33.ssw

7

danke für deine lieben worte#liebdrueck
ich nehme ja schon vorbeugend globulis gegen die schwäche;-) und hoffe das am freitag die pest nicht kommt:-[
alles liebe für dich und eine schöne und schnelle geburt#herzlich
lieben gruss,nadine

Top Diskussionen anzeigen