ZT 33 - SST negativ - Immer noch keine Mens

Hallo zusammen

Hab hier schon nach Beiträgen zu diesem Thema gesucht, und gemerkt, dass das anscheinend gar nicht so selten ist, dass die Mens auf sich warten lässt und ein SST nach NMT trotz SS-Anzeichen dann NEGATIV ist :-[

Bei mir kann das ja verschiedene Gründe haben:

- ES hat sich verschoben (führe kein ZB)
- Durch die Tee's hat sich der Zyklus verlängert
- Kein ES
- Zyste

Hab heute einen SST von VIOLA gemacht, ein völlig blöder Test #augen Musste jedoch nachts schonmal aufs Klo (ist diese Woche fast normal, wo ich das sonst nie habe) #kratz Und am Morgen war dann gar nicht mehr soviel Urin übrig, hat grad noch knapp für den Test gereicht #schwitz

Normalerweise sind meine Zyklen 28-34 Tage lang, und ich hab vor der Mens immer 2-3 Tage Schmierblutungen. Und jetzt ? NICHTS :-[

Ich weiss, ich muss abwarten, und evl, nächste Woche nochmal einen Test machen, und dann evl. zum FA, aber:

Gehts jemandem momentan genauso und wie geht ihr damit um?
Oder habt ihr das schonmal erlebt?

Wäre echt froh für ne kleine Aufmunterung, diese Hibblerei/Ungewissheit macht einen echt wuschig #heul

Ich weiss ja ich kanns mir eigentlich abschminken, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt #schein

#danke
Gruss
ANDREA

1

Hallo.
Ich bin NMT+2 und hab gestern negativ getestet. Meine Temp. ist am NMT gefallen und heute wieder leicht gestiegen. Laut ZB war am 6.2. der ES.
Ich warte mal das WE ab, ob sich dann die mens ankündigt oder nicht.
So lang kann ich ja weiter hibbeln.;-)

Drück dir auch die Daumen, dass es geklappt hat#klee

2

Hallo Andrea,

dass mit der Verschiebung der Mens ist eine anscheinend sehr übliche Sache in der Übungszeit. Habe auch nach dem Anfang mit dem Üben auch über acht tage auf die Mens gewartet und die Tests waren negativ, trotz Anzeichen. Vielleicht hat sich da was wieder verabschiedet, aber ohne, dass ich was merkte.

Mach dir nicht zuuuuu große Sorgen, wird sich alles früher oder später aufklären. Und wenn du nicht mehr aushalten kannst, dann kanst du meinetwegen auch beim FA nachfragen oder schauen lassen.

Wünsch dir alles liebe und gute für die Zukunft #liebdrueck

#katze1983

3

nachdem ich damals 6 Wochen überfällig war, sämtliche Tests negativ waren bin ich zum FA. Nicht schwanger Zyklusstörung. Und ich hatte sämtliche Anzeichen vielleicht, hatte das auch mit meinem Wunschdenken zu tun

gehe lieber sofort zum FA und spare dir das Geld für Schwangerschaftstests. die machen da nen Bluttest und der ist zuverlässiger als nen urin test

lg annika

4

Huhu,ich bin NMT+6 und warte und warte,Test war grad negativ,war gestern beim Arzt.Laut Bluttest hatte ich einen ES und die SH ist gut aufgebaut.Ich habe seit einer Woche Unterleibsschmerzen,als wenn sie kommt,aber..nichts.Pickelchen am Kinn und Brüste schmmerzen,aber nicht so wie in der letzten SS..
Tja,ich weiß auch nicht weiter,bin grad mit den Nerven am Ende....

Lg,Grit#liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen