Ganz dolle Brustschmerzen.

Guten Abend alle miteinander,

da ich fast verrückt vor Hibbelei werde #augen, muss ich mal eine Frage los werden.

Ich warte gerade auf die Mens. Hatte am 25.01. ES, bin also heute ES + 10 und habe voll die Brustschmerzen. Normalerweise habe ich nur ein leichtes Ziehen, aber es ist auszuhalten.

Diesmal ist es irgendwie verhärtet. Es tut bei jedem Schritt und bei jeder Berührung total weh. :-(

Ich wage aber nicht zu hoffen.

Kennt das jemand von euch? Was könnte das sein? Darf ich hoffen?

Hier noch mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=254639&user_id=625565

Danke euch schon mal.

Viele Grüße

Lexa

Ich bin heute ES+7 und habe das seit 1-2 Tagen auch. Es schmerzt und das Gewebe ist hart und um den Warzenvorhof tut jede kleinste Berührung weh!

Hattest du das sonst auch? Auch so dolle? Bei mir ist es sonst nie so schlimm gewesen.

Ich hatte schon an Gelbkörperschwäche gedacht, hab aber keine SB.

Vg Lexa

So noch nie, nein! Das ist schon krass. Und ich hab etwas UL-Schmerzen aber noch ist es zu früh für PMS.

Hier mal mein ZB, da stehen meine "Wehwehchen" unter Notiz!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=253836&user_id=744420

Deine Tempi geht ja super nach oben. Da drücke ich die auf jeden Fall die Daumen.

Bei mir ist es ja nur 0,2° über der Coverline. Denkst du das könnte ausreichen oder sollte sie noch höher steigen für eine Ss?

Ich drücke Dir auch die Daumen! Nein, es sieht gut aus bei Dir! Die Tempi istin Hochlage und deutlich höher als zu Zyklusbeginn!
Sie darf nur nicht abfallen, optimal und am wahrscheinlichsten ist es, wenn die Tempi ES+18 noch gut oben ist! #klee

Danke für dein Mutmachen. Erzähl mir doch, wie es bei dir ausgegangen ist.

Vg Lexa

Ja Du auch bitte, ja?

Aber klar, schreib dann per Nachricht.

Top Diskussionen anzeigen