HPV - Knoten am MUMU - Krebs????

Ich bin heute am 37 ZT im 2 ÜZ nach FG mit AS!

Der erste Zyklus war supi. ES an ZT 16 an ZT 29 Mens.

Jetzt ist alles anders.
Seit gestern fühle ich an meinem sehr weichen MUMU ein richtigen Knubbel/Knoten.

Da ich auch den HPV habe hab ich heute morgen sofort bei meinem FA angerufen. Die helferin meinte ich solle heute nachmittag vorbei kommen, und zwar dringend da das heißen könnte das der HPV nun eine Gebärmutterhals Krebs ausgelöst haben könnte. Und dem müsste man auf den Grund gehen.
Einerseits kann ich kaum noch ruhig sitzen bis endlich der Termin ist, andererseits will ich gar nicht erst hin weil ich Angst vor der Diagnose habe.

Hatte sowas schon mal jemand von euch???
Nicht das ich es einem Wünsche, um Gottes Willen!

Ohh man. Was denn noch alles??

LG und danke fürs zuhören!!

1

Hallo,

das hört sich nicht sehr gut an.. Ich habe auch HPV.

bei mir merke ich nichts. ich hoffe es ist alles gut. Was hast du den für ein HPV und welchen Pap. Ich habe 16+18 und Pap 3d.

Aber schwanger darf ich trotzdem werden. Sag mir bitte bescheid, wie lange weisst du das schon mit HPV.

Habe ende nächsten monat neuen Termin für ein Abstrich.

LG Sonja

3

Ich weiß nicht welche ich alle habe. auf jeden fall die die auch feigwarzen auslösen.
Man hat nicht weiter getestet.
Ich weiß es jetzt etwas über ein jahr.
pap2 hab ich aber ich weiß einfach nicht mehr was ich noch glauben soll.

ich danke dir für eine antwort.
ich melde mich heute abend noch mal.

6

nen pap 2 w habe ich auch heisst aber auch nur das es weiterhin beobachtet werden muss nicht mehr und nich weniger.

mach dir keine sorgen so schnell wie die warze gekommen ist kann sie auch wieder verschwinden in den wenigsten fällen wird es tatsächlich krebs.


geh bitte weiterhin alle 3 monate zur vorsorge ganz wichtig wenn du ein kind haben möchtest,sage das nur weils bei mir genauso ist ich mein so akut ist der wunsch jetzt nich aber ich habe ihn.

lasse dich unbekannt mal #liebdrueck

2

Hallo!

Ich kann verstehen, dass du Angst hast.
Aber ich finde es auch ganz schön daneben, dass die Arzthelferin solche Ferndiagnosen stellt. Das verunsichert doch nur.
Naja, auf jeden Fall hab ich auch so einen Knubbel... Ich hab aber den Verdacht, dass es eine Vernarbung aufgrund einer AS ist. Ich hab morgen einen Termin und lass es abklären.
Sag uns Bescheid!

Drück dir die Daumen.

LG
mausbaer

4

danke für deine antwort. ich melde mich heute abend noch mal.
ich denke zwar nicht das ich heute schon weiß was sache ist.
ich glaub eher das es erst mal abwarten heißt

nunja

lg sabrina

5

Hey,

wahrscheinlich ist das ganz harmlos, könnte ovula nabothi sein.
Schau mal den link:

http://de.wikipedia.org/wiki/Ovula_Nabothi

Aber Dein FA wird Dich ja untersuchen.

Viel Glück und alles Gute #liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen