Ein Eierstock zwei Eizellen - Zwillinge?

Hallo,

ich muss jetzt mal etwas eigenartiges Frage, worüber man sich eigentlich nie wirklich nen Kopf macht.

Vielleicht weiß das jemand.

Wenn nur ein Eierstock funktioniert dieser dafür aber gleich zwei Eizellen produziert, können die zwei Eizellen gleichzeitig oder auch hintereinander an unterschiedlichen Tagen befruchtet werden?

Vielen Dank schon mal

Liebe Grüße
Jacky

1

Klar geht das, so entstehen zweieiige Zwillinge :-)

LG Simone

2

Hallo,

ja, habe dazu die Tage gegoogelt. Da ich an 3 Tagen positiven Ovus hatte.

Hab dazu gelesen, dass es möglich ist, dass 2 Eeier nur kurz hintereinander springen können. Und somit zweieiige Zwillinge kommen können. Die zwei Eier können an jeweil rechts und links springen. Aber halt auch an einem Eierstock nur auf einer Seite.

Daher könnte z.B. auch ein Ovu längere Zeit positiv anzeigen. Muss bei mir nun nicht der Fall sein.

Aber zu deine Frage; müsste also möglich sein!

LG
Josy

3

Dank für die Infos.

@Josy: was heißt kurz hintereinander? Wenn ich zwei Tage pausiere und dann wieder in die Kiste spring kann dann das zweite Ei noch befruchtet werden?

Ich frag so dumm, weil meine Kollegin mir heute diese Frage gestellt hat und wir uns da ganz unsicher waren.

4

kann man ja nicht sagen, da man nicht weiß, ob 2 Eier gesprungen sind und wenn, wieviel Zeit dazwischen war. Es können ja beide am gleichen Tag, kurz hintereinader springen, genauso kann zwischen den beiden ESs ein Tag liegen, denke ich #kratz

Dazu müsste man dann genau wissen, wann die #ei gesprungen sind!

Doch 2 Tage nach dem Eisprung kann es nicht mehr befruchtet werden. Das ist zu lange.

Grüße
Josy

Top Diskussionen anzeigen