Dosierung Bryophyllum von Weleda

Hallo ihr Lieben,

kurze Frage:
ich habe "Byrophyllum Argento Cultum RH D3" von der Firma Weleda in Tropfenform daheim.

Wer kann mir sagen wieviel ich da ab dem ES einnehmen soll? Wie dosiert ihr die Tropfen?


Vielen Dank und liebe Grüße,

engele

PS: Ich weiß, dass es dies auch als Globulis gibt, möchte nur meinen "Altbestand" an Tropfen zuerst aufbrauchen.

1

ich habe gelesen 3X5 globulis...also wie auch ovaria bis es. So werd ich das auch machen.

LG carina

2

sorry...die Frage war ja wieviel Tropfen#klatsch

Damit kenn ich mich nicht aus:(

Top Diskussionen anzeigen