Spermien und Nikotin????

Hallo, ich bin ein Raucher so ca. 20 Zigaretten am Tag kann es dadurch sein das die Spermien sobald sie in mir drin sind absterben????

1

#augen

2

hallo...

ähm... nö. kann es nicht.

wobei angeblich die chance auf ein mädchen steigt, wenn der mann raucht...

ts... bei uns triffts beide male zu...

lg, Kathrin mit Lotta (4;11), #stern und mädchen-baby (35+4)

3

wie kommst du denn dadrauf? so ein unfug.

4

ich war heute bei meiner Frauenärztin die sagte es.

9

ne, also sowas hat meine FA mir noch nie gesagt und ich rauche auch. zumindest noch.

also fackt ist allerdings, dass das Rauchen die fruchtbarkeit einschränken kann,

ich hab in meiner ersten SS auch geraucht, zumindest bis ich wusste das ich SS bin, dann aufgehört. Mein Sohn war auch nicht geplant, der kleine mann hat sich so eingeschlichen. Mein mann raucht auch, allerdings rauchen wir beide recht wenig, er so höchstens 5-6 zigis am tag und ich so ca. 10. mal mehr mal weniger.

weiteren Kommentar laden
5

Rauchen mindert Zeugungsfähigkeit

Ein Team um Loni Burkman von der University at Buffalo im US-Bundesstaat New York hat die Zeugungsfähigkeit von Rauchern und Nichtrauchern untersucht. In der vom Tabakkonzern „Philip Morris“ geförderten Studie wurde die Spermienqualität von 18 Männern, die täglich mindestens vier Zigaretten rauchten, mit der von Nichtrauchern verglichen.

Die Wissenschaftler prüften, ob die Spermien der Rauchersich an die Hülle binden können, die eine Eizelle umgibt. Dafür teilten sie eine solche Hülle in zwei Hälften und gaben zur einen eine Spermaprobe eines Rauchern und zur anderen eine Probe eines Nichtrauchers. Nach zwei bis drei Stunden zählten sie, wie viele Spermien sich an die Eihülle heften konnten.
Wie Burkman jetzt berichtete, bestanden nur die Spermien von einem Drittel der Raucher diesen Test. Die Forscher führen das auf die Wirkung des im Tabakrauch enthaltene Nikotins zurück, das sich an Rezeptoren auf der Zelloberfläche der Spermien bindet. Ein Teil der Spermien kann sich dann nicht mehr an die Eihülle heften.


http://tabakblog.de/2005/10/22/rauchen-mindert-zeugungsfaehigkeit/

6

interessant,weil war heute bei Fä, hatte voher Geschlechtsverkehr.Die Ärztin entnahm eine Probe aus der Gebärmutter und eine Probe aus der Scheide.Es waren genug Spermien vorhanden aber nicht eine hat sich bewegt :-(. Sie sagt sie wären wie gelähmt und sie denkt es kommt davon das ich Rauche.

12

ich denke eher daran, dass dein scheidenmillieu eventuell eher zu sauer ist...


ich habe auch bevor ich ss war geraucht und ich habe zwei kinder......


schau mal ne bissel bei google , gib mal scheidenmillieu und spermienqualität ein....dein FA scheint da was zu verwechslen....lol

weiteren Kommentar laden
7

Sowas hab ich echt noch nie gehört #schock

Also meine Schwägerin ist Raucherin, ihr Mann ebenfalls und sie ist jetzt zum 2. Mal schwanger....

Gruß,
Pretya

8

das würde dann ja heißen, dass alle raucherinnen nicht verhüten müssen #kratz#klatsch

11

Hallo,

darüber habe ich mir auch immer Sorgen gemacht, weil mein freund und ich, beide ca. 20-25 Zigaretten geraucht haben.

Laut Studien "könnte" es die " Fruchtbarkeit mindern, aber ehrlich gesagt glaube ich da nicht so dran, zumindest nicht, dass es auf die Dauer eine ss verhindert.

Bin im 3. ÜZ trotzdem ss geworden.

Würde dir trotzdem raten, schonmal vorher das Rauchen etwas zu reduzieren. Bin grad ganz schön am Lechzen, weil ich ja jetzt aufhören musste. Sitz momentan im Büro und habe voll die Schmacht.

Ist auch doof.

Wünsche dir viel Erfolg!
LG, Melanie

14

:-D interessant,weil war heute bei Fä, hatte voher Geschlechtsverkehr.Die Ärztin entnahm eine Probe aus der Gebärmutter und eine Probe aus der Scheide.Es waren genug Spermien vorhanden aber nicht eine hat sich bewegt :-(. Sie sagt sie wären wie gelähmt und sie denkt es kommt davon das ich Rauche.

15

Also ich nin natürlich kein Arzt, aber ich kann das net glauben. Finde die Aussage irgendwie etwas abenteuerlich.

Am besten lässt dein Freund/Mann mal ein normales Spermiogramm machen, da kann man das wohl am besten sagen, wie viele Spermien, wie viele bewegliche, etc. Wenn da auch keine beweglichen dabei wären, wäre das für dich natürlich auch keine tolle Nachricht, würde aber zeigen, dass es nicht davon kommt, dass du rauchst.

Allgemein hättest du dann mehr Klarheit!

Liebe Grüße,
Melanie

weitere Kommentare laden
18

hallo

nee das glaub ich nicht! meine erste schwangerschaft war gar nicht geplant, und wir haben beide viel geraucht, waren immer an partys!
gemerkt habe ich es erst in der 6 ssw!
ach ja, bei uns gab es einen jungen! viel glück;-)

Top Diskussionen anzeigen