Kann man auch mit Nachmittagsurin testen? Wer von Euch hats getan?

Hallo Mädls,

Frage steht oben. Würde mich mal wirklich interessieren.

Weiss leider nicht wann ich testen soll habe eigentlich ne ZL von 23 Tagen, bin jetzt am 24 Tag angelangt.
Da das aber auch erst ca. ES+11 enstspricht, bin bin ich unsicher ob da Testen zu früh ist oder nicht.

Habe gertern Nachmittag neg. getestet?

Wer kann helfen.

LG

Mori

1

bei ES+11 ist auch morgenurin noch zu schwach um was zu erkennen!
Warte bis ES+14 nimm nen 10er Test mit Morgenurin!
Viel Glück!

2

mist ich hab es geahnt. Danke Dir für die Antwort.
Bin nur am Sa auf eine Hochzeit eingeladen, die sicher feucht fröhlich wird. Zu dumm.....

3

#kratz woher weißt du denn, wann dein eisprung war? hast du ovus gemacht? oder ein zb geführt??? wenn du nun es+11 bist, wirst du diesen monat einen zyklus von 28 tagen haben...

10

bin zwar erst im 1 ÜZ, aber habe schon seit ein paar Monaten ein bisschen beobachtet.
Hatte immer zum ES Schmerzen u. da ich an diesem Tag mal einen FA Termin hatte weiss ich auch dass der Tag meiner Beschwerdem mit dem ES übereinstimmt.

Zyklus von 28 Tagen kann sein, wäre aber das erste Mal. Liege immer zwischen 21 und max. 25 Tagen.
Mach mir schon sorgen, dass das zu kurz.
LG

18

also: wenn du sicher es+11 bist, würde ich noch drei tage warten mit dem testen, denn dann hättest du eigentlich deinen nmt!!! wenn du einen zyklus von 21-25 tagen hast, hättest du, vorausgesetzt, deine hormone sind in ordnung, deinen es zwischen dem 6. und 13. zt, da die zweite zyklushälfte immer in etwa gleich lang ist (12-16 tage)!
also: warte noch! viel glück #klee

weiteren Kommentar laden
4

Hatte ES+11 um halb fünf, einen Test gemacht... das ergebnis ist bereits ca 10cm groß und hupft im bauch herum.

wird sicherlich schwach sein aber zu erkennen... aber es sollte ein frühtest sein. #klee;-)

11

hi hi danke.
LG
Mori

5

huhu

ich hab bei ES+10 mit dem digital clearblue pos. getestet aber das war mit morgenurin.


aber ich wusste auch 100% das ich da 10 tage vorher nen ES hatte.

mfg persona mit alexa 9 1/2 monate und 9.ssw

12

vielleicht gehe ich noch in die Drogerie wenn unser Junior aufgewacht ist.
DANKE

6

Hallo,

ich habe auch Mittags "POSITIV" getestet ohne Morgenurin und das war bei NMT-4.

Viel #klee!!!

LG flori571

13

ok, gibt es also doch mehr von den NAchmittagstestern:)
LG
DANKE
Mori

7

Hallo Mori!

Verstehe Deine Rechnung nicht!#kratz

Wenn Du eigentlich einen Zyklus von 23 Tagen hast, heute aber bei ZT 24 bist, dann bist Du heute NMT+1 und nicht ES+11.#gruebel
Oder misst Du etwa Deine Tempi und weisst deshalb so genau, dass Du heute bei ES+11 bist?

Solltest Du wikrlich bei ES+11 sein, dann ist es natuerlich logisch, dass der SS-Test negativ anzeigt!;-)

LG
Katharina

8

"Solltest Du wikrlich bei ES+11 sein, dann ist es natuerlich logisch, dass der SS-Test negativ anzeigt"

garnicht logisch #schmoll

9

Hallo!

Naja, ich finde es eigentlich schon logisch, wenn man sich die Hcg-Tabelle anschaut!#schein

Finde es ungewoehnlich, wenn man es doch schafft bei ES+11 positiv zu testen.;-)
Kommt zwar vor (wie bei Dir z.B.#schein), bleibt aber eher die Ausnahme!

LG
Katharina

weitere Kommentare laden
21

hi,

habe abends an es+11-12 mit urin getestet der nicht konzentriert war..

(war ne stunde vorher aufm klo)

aber mitm 10er und der war dan aber glaich fett positiv ;-)

kann sich aber auch später bilden dein hcg je nach einnistungstag..

lg kira

Top Diskussionen anzeigen