Mittelschmerz - wie fühlt er sich an?????

Wie fühlt sich der Mittelschmerz genau an?

Bin mir nämlich nicht sicher ob ich den heute hatte... #kratz

1

hallo du

des ist wie so ein stechen in der Gebärmutter

anders kann ichs jetzt auch net beschreiben

Viel Glück dir!!

LG:-D

2

Danke für deine Antwort.

Hatte heute relativ starke Unterleibsschmerzen. So ein Stechen wie viele "Messerstiche". so ähnlich... :-)

Und bei jedem Schritt hats weh gemacht.

Jetzt gehts aber wieder besser. Gott sei Dank!!

3

Hallo,

Also bei mir beginnt es immer mit ziehenden Schmerzen, so in etwa wie vor der Mens. Und dann drückt es am Tag des ES so doll entweder Links, oder Rechts, das ich kaum sitzen kann :-(. Ich habe dann auch Brustschmerzen, neuerdings sogar unreine Haut dabei #schock Danach ist alles wieder wie immer :-). Zumindest weiß ich so immer, wann genau ich #sex haben kann ;-)

Liebe Grüsse, Julia

4

Das ist toll wenn man auf seinen Körper achten kann. :-)

Bei mir war der Eisprung wohl schon, da ich am Freitag Morgen eine ES-auslösende Spritze bekommen habe.

Deshalb denke ich, dass es Mittelschmerz war....
halt nach dem ES.

Oder?!?

5

Hallo Julia,

aber können die Schmerzen nicht auch erst kurz nach dem ES auftreten? Dann wärs ja knapp mit dem #sex...

LG
Diana

weitere Kommentare laden
7

Hallo,

hatte es heute schon verfolgt. Da es mir nicht so sonderlich gut geht hatte ich nicht geschrieben.

So, wie du es beschrieben hast. Hattest du dein MS, wenn ihr noch keine Bienchen gesetzt habt. Dann aber jetzt los. Das Ei ist bis 24 Stunden befruchtungsfähig. Laut meine FÄ.

Mein MS ist, kommt plötzlich und habe das Gefühl das einer mit einer Wucht mit einem Messer da unten reinsticht. Beim laufen, stehen oder gehen sticht es. Das dauert eine Stunde an. Dannach bis paar Tage schmerzt es noch. Wenn ich mit dem Finger an die MuMU gehe und es shcmerzt. Weiß ich, das ich wirklich ein MS hatte, sprich ein ES.

Hoffe, das hilft dir.

LG Anne
die dich drückt und die Daumen hoch hält.

8

Hallo Anne,
vielen Dank für deine Antwort.
Genau so hat es sich heute angefühlt... richtig heftige Stiche im Unterleib.
Hab sogar gedacht dass evtl. mit dem Darm was nicht okey wäre.
Aber dann wars doch der MS.

Habe Freitag früh die ES-auslösende Spritze bekommen.
Deshalb denke ich, dass der ES schon war, aber die Schmerzen halt danach kamen..!?

Haben Donnerstag abend und Samstag geherzelt.

Hat mein FA vorgeschlagen.

Heute noch nicht. Aber mein Süsser ist jetzt anderweitig beschäftigt. ;-)

Hoffe, die Bienchen reichen trotzdem!

Ganz liebe Grüsse und Danke für deine Daumen!
tanja

9

Hallo Tanja,

leider hatte ich das auch immer gedacht, da ich ja immer was mit dem Darm habe. Bis meine Schwiegermutter mich darauf aufmerksam gemacht hat. Das war auf Heiligabend 2005, da waren wir leider bei ihr und konnten dann nicht. So ein Mist aber auch.

Das reicht, mit den Bienchen. Das passt auch, mit der Zeit von der Spritze. Diesmal könnte es heftiger gewesen sein, als sonst bei dir. So hatte ich es immer empfohlen. Wenn ich die Spritze bekam.

Viel Glück!!!!!!

LG Anne

Top Diskussionen anzeigen