Tempi-absturz=automatisch nicht schwanger??

Guten Morgen ihr Lieben!

Hätte da mal ne Frage, so als Frischling...;-)
Ihr geratet immer in Panik bei einem Tempi-Absturz in der 2. ZH...nun ist das auch bei mir der Fall, dass sie sinkt...
bedeutet das nun automatisch, dass man nicht schwanger ist?#gruebel

hier mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=226829&user_id=744291


Danke für eure Antworten, und nun heißt es für mich: auf in den Arbeitstag!!#schmoll

lg, Luna

1

Hallo Luna,

der Tempi-Absturz in der 2. Zyklushälfte kann auch ein Zeichen für die Einnistung des Eis in der Gebärmutter sein.
Viele Frauen haben dann einen Absturz von 2-3 Zehntel.

Es kann aber auch die anstehende Menstruation ankündigen.
Bei manchen Frauen sinkt die Temperatur schon vor der Menstruation, bei anderen am gleichen Tag und es gibt auch welche (bei mir ist es so), da sinkt die Temperatur am Tag nach Eintreten der Mens.
#kratz

Wünsch dir viel #klee, wenn du den Wunsch hast #schwanger zu werden.

LG
susella

2

Sorry, ich muss mich mal einmischen. Ich habe etwas weiter unten ein ähnliches Posting. Bin heute ES+9 und hatte einen totalen Tempi Absacker, NMT sollte aber erst am 11.11. sein. Würde vom Zeitpunkt ja passen.
Habe auch Brustspannen und heute morgen war mir nicht so gut, übergeben habe ich mich nicht. Ich weiß man kann sich auch was einbilden, aber nach der Tempi hatte ich die Hoffnung eigentlich aufgegeben. Jetzt bin ich doch mal gespannt auf morgen:-D
LG Sarah

Top Diskussionen anzeigen