Wo Nistet sich das Ei denn ein?

Hi Mädels,

Ich hoffe einige wissen etwas genaueres und stehen nicht so wie ich voll auf der Leitung #kratz.

Also, weiss eine von Euch wo sich das #ei genau Einnistet Mittig vom UL oder eher etwas seitlicher vom UL oder doch ganz wo anderst #gruebel#hicks?

#danke schon mal den Klugen Köpfen hier #freu.

LG Jinie #blume

1

Hallo!

Also, es ist so, dass sich das Ei einen Platz in der Gebärmutter sucht. Das heißt, wenn es dort angekommen ist, scheinen bestimmte Stellen des Uterus "Signale" in Form von Eiweißverbindungen auszusenden, so dass sich das Ei dann einen bestimmten Platz aussucht und sich mit der Gebärmutterschleimhaut verbindet.

So ungefähr in einfachen Worten ausgedrückt soll es wohl sein...
Ob das mittig, rechts oder links ist, entscheidet also wohl dein Baby. Meines hat sich für rechts entschieden :-)


Viele Grüße

Fati (6+6)

3

OH #danke,

hast du was gemerkt als sich das #baby eingenistet hat wie ein kurzes ziehendes Pochen oder eher gar nichts.

gglg jinie #blume

Und natürlich noch #herzlichen Glückwunsch zur #schwangerschaft.

10

Nein, ich habe die Einnistung nicht gemerkt, aber nun spüre ich seit einer Woche rechts immer wieder ein starkes Ziehen. Auf dem Ultraschall war dann zu sehen, dass sich unser Krümel an der rechten Seite eingenistet hat.

LG und alles Gute!

Fati

2

Hallo Jinie,

ich hab vorhin gelesen, dass die Einnistung normalerweise an der Hinterwand der Gebärmutter erfolgt. Ich hoffe, dass ich das so richtig weitergegeben hab...#kratz

LG Meli

4

Viiiiiielen Dank #freu,

aber kann man einen Einnistungs Schmerz haben auch wenns nur für 2 oder 3 Seku. is #gruebel.

LG Jinie #blume

5

Das würd ich auch gern wissen ;-)

Kann ich dir leider nicht beantworten...

weiteren Kommentar laden
6

Also, wie schon mitgeteilt, ist das bei jeder SS grundverschieden, wo sich das Ei einnistet. Hinterwand, Vorderwand, oben, unten, links, rechts, es ist ALLES möglich und auch bei verschiedenen SS derselben Frau jedesmal anders.

Glaube nicht, dass der Schmerz, wenn man ihn fühlt, sehr viel länger als ein paar Sekunden anhält. Ich hatte bei meinem Sohn auch nur für einige Sekunden einen stechenden Schmerz, dann war alles wieder vorbei.

8

Ganz, ganz lieben Dank für deine Antwort, hat schon etwas mehr gebracht nun bin ich nicht mehr ganz im Dunkeln..


#danke und lg Jinie #blume

9

Als ich SS war vor 2 Jahre hiess es noch, etwa 2/3 liegt eher nach hinten, etwa 1/3 eher nach vorne.
Meine lag vorne. Aber war sonst nicht schlimm, hatte nur zur Folge, dass der Plazenta auch vorne war, also konnt ich seinen Tritte erste etwas später spüren. Wahrscheinlich, meine freie Theorie dazu, weil ich sehr oft auf dem Bauch schlafe, hat es sich nach vorne festgesetzt.

Ist übrigens wirklich schnurzegal wo, obwohl bei einen vordere Plazenta die KS nicht immer möglich ist, aber da gibt es dann bestimmt auch andere Möglichkeiten. Hatte selber das Problem dann Gottseidank nicht. Hatte einen Spontan Geburt.


Ciao!

Top Diskussionen anzeigen