14 Tage überfällig - Test negativ

Hallo Ihr Lieben,

Nun brauch ich mal wieder dringend euren Rat. Normalerweise hab ich einen Zyklus von ca. 25 Tagen, selten war er mal länger als 3-4 Tage. Aber jetzt wart ich oder besser gesagt ich hoffe nicht, daß meine Tage kommen. Jetzt ist schon der 40 Tag und vor ein paar Tagen zeigte der Test (Yes or No) deutlich negativ, ich war sowas von enttäuscht. Seit 4 Jahren hoff ich schon auf das Wunder endlich schwanger zu werden und jetzt das. Ich weiß auch gar nicht wann mein Eisprung war, weil ich einfach mal nur aus Lust mit meinem Schatz herzeln wollte und nicht nach Plan wie die letzten Jahre.
Meine letzte Blutung war am 25 Sept. Ich muß dazu sagen, daß ich die letzten 4 Wochen ziemlich viel Stress auf der Arbeit hatte und ich kann mir gut vorstellen, daß sich mein Eisprung etwas verschoben hat. Aber gleich 14 Tage? Das kommt mir sehr lange vor. Ich fühl mich auch überhaupts nicht schwanger, von wegen Brustschmerzen oder Übelkeit. Nur ab und zu Bauchziehen. Ich will endlich wissen was los ist. Zum FA kann ich im Moment nicht gehn, weils bei mir auf der Arbeit zu zeit echt stressig ist. Und Schwangerschaftstest sind mit der Zeit auch ganz schön teuer. Nun meine Frage, kann ich überhaupts noch hoffen? Auch wenn der Test negativ zeigt. Bin echt frustriert. Es ist so grausam, was mein Körper mit mir anstellt. Will endlich meine Tage, wenn ich doch eh nicht schwanger bin.....Lieben Dank im vorraus für eure Antworten. Ich drück euch allen die Daumen, daß es wenigstens bei euch klappt!!!

Liebe Grüße
Anita, die bald keine Hoffnung mehr hat

1

HAllo Anita,

ich bin zwar auch kein Arzt, aber vielleicht kann das ja am Stress liegen. War bei mir letzten Monat auch so hatte sonst immer einen von 33-34 Tg. Letzten Monat waren das 45 Tage:-(

Würde vielleicht lieber doch mal zum Arzt gehen

Drück dir die Daumen

Lg snoopy-1

2

Hallo Anita!

Tut mir echt leid, dass es schon so lange nicht klappen will.#schmoll

#liebdrueck

Leider wird Dir hier niemand helfen koennen. Es kann wirklich mehrere Gruende geben.#gruebel
Es kann sein, dass sich bei Dir einfach nur alles verschoben hat. Das passiert manchmal und ist ganz normal.
Es KANN aber auch z.B. sein, dass Du eine Zyste hast.

Es ist halt alles "kann, kann, kann".

Dir bleibt wohl nix anderes uebrig, als wirklich mal zum FA zu gehen.

Wuensche Dir alles Gute!#herzlich

LG
Katharina

3

Hallo Anita,

hatte auch schon so einen langen Zyklus mit negativem SS-Test. Was soll ich sagen? Meine Mens ist dann irgendwann eingetrudelt, wobei ich zu dem Zeitpunkt eher lange Zyklen hatte, so um die 32 Tage und länger. Im Zweifelsfall wirklich mal zum FA gehen, schon allein damit deine Nerven Pause haben.

Beste Grüße + alles Gute,

Susi

4

hallo,

also ich spreche mit erfahrung hatte bei meiner tochter auch einen schwangerschaftstest gemacht sogar 5 stück und die haben immer negativ angezeigt und was war ich war doch schwanger!!!!!!!!

es kommt auch immer drauf am wie dein körper den hcg bildet!!einfach mal zum frauenarzt gehen und denn wirst du ja sehe was er sagt!!#klee

Top Diskussionen anzeigen