Calcium, Zink, Magnesium, Folsäure?

Hallo ihr lieben,

bin hier ja, mehr oder weniger, nur stille Leserin. Aber jetzt habe ich auch mal ne Frage.

Wegen meiner empfindlichen Haut hat mir meine Kosmetikerin zur Einnahme von Calcium, Zink und Magnesium geraten. Das alles nehme ich jetzt schon regelmäßig seit ca. 1 Jahr.

Nach Absetzen der Pille (09/07) sah ich im Gesicht wie zur schlimmsten Pupertätszeit, aber jetzt gehts wieder. Meine Mens habe ich auch bekommen. Seit 11 Tage nehme ich nun auch noch Folsäure zu mir.

Ist das zu viel des Guten? Der Körper scheidet das, was er nicht braucht, doch wieder aus, oder!?

#danke für euere Meinungen!!!

LG

eule79 :-)

1

:-)Hallo Eule,

ich denke es ist nicht zuviel, wobei es auch auf die Dosierung ankommt. Wenn du es bisher gut vertragen hast, ist es doch ok.

Es gibt ja auch viele Vitaminpräperate für "uns", also für die die #schwanger werden wollen z.B. Femibion, NeoVin, Centrum Materna usw. das sind ja Vitaminkombinationen die empfohlen werden, kannst ja mal im Internet schauen.

LG Lockenschaf

2

Hallo,
glaube nicht, dass es zuviel ist. Zink ist ja auch gut für die Abwehr. Calcium für die Knochen/Zähne und Magnesium für die Muskulatur und Stuhlgang.
Wenn man zuviel Magnesium nimmt bekommt man Durchfall, dann sollte man die Dosis verringern.
Nehme mal an, du nimmst Calcium & Magnesium in Form von Braustabletten, oder?
Ich habe Magnesiums Dragee's 3x täglich genomme, seid ich sie nichtmehr nehme ist meine Haut besser.
Hatte schlimme Akne auf dem Rücken seid absetzten der Pille. Folsäure nehme ich auch und ein Vitaminkomplex. FA sagt ist gut nur beim Multikomplex steht im Beipackzettel das man bzgl eines Vitamines mit FA rücksprache halten soll. So genug#bla

LG

3

Calcium nehme ich morgens als Kautablette (Caltrate), gibts in Vanille und Schokogeschmack.
Zum Mittagessen Folsäure (Tablette), spät nachmittags Zink (Lutschtablette von Abtei) und vorm Schlafen gehen Magnesium (Brausetablette).

Ist so die beste Lösung denn ich bin ein miserabler Tablettenschlucker!

Habe am 13.11. nen Termin beim FA, werde den auch mal interviewen.

#danke

Top Diskussionen anzeigen