Nach wievielen ÜZ zum Arzt

Hallo zusammen

Meine Mens ist heute eingetrudelt#heul und daher starten wir jetzt bereits in den 9. ÜZ. Meinen FA habe ich von meinem Kinderwunsch erzählt und der hat mir Folsäure verschrieben. Das war vor einem halben Jahr.

Nach wievielen erfolglosen ÜZ sollte man zum FA um alles durchzuchecken??

lg jennes81

1

Hallo!
Also mir haben die Ärzte gesagt, wenn man seit 1 Jahr am üben ist und nix passiert, können Männer wie Frauen getestet werden. Also SG, GKH ect.
LG

6

Also dann werde ich mich in 3 Monaten bei meinem FA melden, falls es bis dahin nicht geklappt hat. Hoffe aber jeden Monat so sehr und fixiere mich nur noch auf das Schwanger werden.

Vielleicht sollte ich mal abschalten. Leichter gesagt als getan.

#danke dir vielmals für deine Antwort und wünsche uns von #herzlich alles Gute und viel #klee beim #schwanger werden.

LG

10

#danke dir auch!! Aber vielleicht sprichst du einfach nochmal mit deinem FA?? Er kann doch bestimmt irgentwas drehen--hat meiner auch!! Viel Glück dir!
LG

weitere Kommentare laden
2

hallo

wir sind auch im 9 ÜZ war dienstag beim FA sie sagt wenn man nach einem jahr nicht auf natürlichem wege schwanger wird, dann fängt man erst an durch zu checken woran es denn liegt. vorher auf keinen fall.

folio wurde mir auch gesagt, nehme es auch schon seit ca. einem halben jahr. jetzt habe ich NMT am 08.11. ungefähr also abwarten...

LG

9

Wünsche dir alles gute und viel #klee dass es geklappt hat. Vielen #danke

LG

3

Hallöchen,
mein Arzt sagte mir ca. 1 Jahr wartezeit ist normal. Aber ich denke wenn Du zum Arzt gehst und den Verdacht ausgeräumt haben möchtest dass irgendetwas nicht stimmt wird er dich bestimmt nicht wegschicken sondern untersuchen und beraten.
Ich habe das jetzt auch nach einem halben Jahr gemacht um nicht die letzten Monate die ich mir aufgrund meines Alters "noch gebe" zu vergäuden.

liebe #herzlichGrüße sonnenpetra

12

Ja denke manchmal auch, was wenn irgendetwas nicht stimmt was man leicht durch medis beheben könnte und dann probiert man ein ganzes Jahr und wartet und hofft.......... Da ärgert man sich doch total darüber.

Also werde noch einen zyklus probieren.... die hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

#danke für deine Antwort und viel #klee beim #schwanger werden.

LG

16

Ich an Deiner Stelle würde direkt gehen. Ich war in diesem Zyklus am 10 ZK und habe das auch etliche Wochen vor mir her geschoben , in denen ich mir Gedanken gemacht habe. Er hat 2 Eier gesehen, die warten :-) und gesagt es sähe im Ultraschall sehr gut aus und mich für den 21 ZK zum Bllut abnehmen bestellt, um zu sehen ob die Hormone in Ordnung sind.
Ich bin aus der Arztpraxis gegangen mit einem Lächeln auf dem Gesicht, weil er zunächst mal gesagt hat es sehe alles ganz gut aus. Nächste Woche Dienstag kann ich anrufen, und bis dahin weiß ich dann auch ob ich wieder mal in den nächsten Zyklus starten muß oder obs geschnaggelt hat....
Auf jeden Fall weiß ich dann Bescheid, dass (hoffentlich) alles in Ordnung ist!!

liebe Grüße #herzlich
sonnenpetra

weiteren Kommentar laden
4

also mein FA hat mich sofort durchgecheckt und dann so alle 2 Monate...mir außerdem dann Mönchspfeffer und Folsäure empfohlen und in diesem Zyklus wegen leicht erhöhter Testosteronwerte Clomifen verschrieben...und nun bin ich nach 8 ÜZ schwanger...

LG sammy:-)

p.s. in diesem Zyklus habe ich noch Ovaria comp und Bryophyllum genommen auf sein anraten...

5

Also wir sind jetzt ende 5. ÜZ und mein mann geht nächsten monat zu Spermiogram. Das geht alles auch früher wenn du mit deinem Artz sprichst.

Also viel Glück

Lissy

7

also, ich bin im 4.üz zur fä. die hat nen us gemacht und mit mir ein ausführliches gespräch geführt.

da bei mir alles in ordnung zu sein scheint, machte sie keinen bluttest. sie sagte, dass man erst nach 12 monaten medizinische maßnahmen ergreift. meist ist es die psyche, die einem einen strich durch die rechnung macht.

das mit der folsäure ist vermutlich obligatorisch ;-)

8

Hallo!

Es hängt sicher vom FA und vom Alter der Frau ab. Es gibt Ärzte, die grundsätzlich ein Jahr warten, bis sie irgendetwas unternehmen.

Wir waren im 2. ÜZ, als ich meinem FA von unserem KiWu erzählte, er sagte mir, ich soll in einem halben Jahr wiederkommen, wenn ich noch immer nicht SS bin. Jetzt sind wir im 10. ÜZ und ich lasse diesen Zyklus einige Untersuchungen machen. Sehr geholfen hat es schon mal, dass ich ihm meine ZB mitgebracht habe, über 6 ÜZ. Da wusste er sofort, dass ich regelmäßige Zyklen und einen ES habe.

Ich denke, in vielen Fällen handelt der Arzt nach einem Dreivierteljahr/einem Jahr.

Viel Erfolg!

LG
Isabelle

14

Hallo jennes81,

bin damals im 4. ÜZ zum FA gegangen, der hat gesagt wenn Sie nach dem Urlaub + 2 Monat nicht schwanger sind, dann kommen Sie zu mir. Ich bin aber direkt nach dem Urlaub gegangen (2 Monate waren mir zu lang)
im Urlaub habe ich die letzte Woche meine Mens. bekommen. Der FA hat mich im September untersucht und musste 2 mal hin einmal wegen Folikels beobachtung und einmal blutabnahme..

.....siehe da, obwohl ich meine Mens.immer regelmäßig habe und obwohl ich regelmäßig Mittelschmerz am Eisprungtag spüre,
HATTE ICH KEINEN EISPRUNG: WG GELBKÖRPERSCHWÄCHE !!
Bin so froh das ich früh gegangen bin. Jetzt fange ich in den nächsten Tagen mit Clomifen an !! Ich hatte halt glück, denn bei mir hat er schon sehr früh mit den untersuchungen begonnen. 5ÜZ, jetzt bin ich 7ÜZ, warte auf meine Mens. die will nicht kommen. Fange dann mit Clomifen an, falls ich nicht schwanger bin...

15

#danke euch alle für die Antworten.

Werde es noch diesen Zyklus versuchen und dann mal mit meinem FA reden.....

Wünsche uns allen viel#klee beim #schwanger werden.

Top Diskussionen anzeigen