Frühtest, ab wann reagiert er?

Hallo zusammen,

ich lese hier öfters von Frühtesten; hier in Frankreich wo ich wohne kenne ich das nicht und würde gerne wissen, ab welcher HCG Konzentration der anspringt. Bei mir steht etwas mit 20mg (oder Mycrogramm) oder irgendsowas drauf, ist das vergleichbar?

LG Julia

1

Es gibt z.b. 10er und 25er, der 10er ist empfindlicher und schlägt früher an!
Ich kann den Clearblue digital empfehlen, ich war an NMT-4, da hat der 25er einen Schimmer angezeigt, einen Strich den man erahnen könnte........hab am selben Tag ohne Morgenurin mit dem digitalen "schwanger" getestet!
Der ist echt super, da gibts kein Stricheraten!!!#huepf#huepf

2

meinst du 20 IU/ml? ja, das ist ein ziemlich früher test. die "normalen" beim gynakologen messen erst ab 50, weil damit der nachweis einer schwangershcaft sicherer ist.

so einen 20er test solltest du ab NMT anwenden können, so daß er positiv zeigt.
aber sicherheitshalber lieber zwei tage drüber abwarten...

3

Hallo,

ja genau, ich meinte 20 IU/ml, danke :-)

Ich habe einen negativ getestet an NMT-3. Du meinst da besteht noch Hoffnung? Es zippelt und zuppelt und fühlt sich heute gar nicht an wie kurz vor den Tagen. Habe aber eine kleine Schmierblutung...
Naja, was soll's muss mich wohl einfach in Geduld üben! Aber wie geht das #kratz

Gute Nacht noch, lg, Julia

Top Diskussionen anzeigen