Vitamin B12 ist nicht zu unterschätzen....Hammer

Fruchtbarkeit

B12 spielt eine entscheidende Rolle in der Zellteilung. Es ist deshalb nicht verwunderlich, dass sich ein B12-Mangel in einer niedrigen Spermienzahl manifestieren kann. Hohe Dosen sind der Schlüssel zu einer erfolgreichen Behandlung. In einer Studie wurde täglich 1000mcg Vitamin B12 an Männer abgegeben, die eine Spermienanzahl von weniger als 20 Millionen hatten. 27% der Männer konnten dadurch ihre Spermienanzahl auf über 100 Millionen steigern.
In einer anderen Studie wurde täglich 6000mcg abgegeben. 57% der Männer mit niedriger Spermienzahl zeigten eine Verbesserung.

Da eine perniziöse Anämie oft zu Unfruchtbarkeit führt, kann eine Ergänzung mit B12 in gewissen Fällen einer Frau zur Empfängnis verhelfen. Traditionelle Kulturen betrachteten Nahrungsmittel, die viel B12 enthalten, als wichtig für die Fruchtbarkeit. B12 spielt eine Schlüsselrolle in der Entwicklung von neuem Gewebe. Frauen, die mangelhaft versorgt sind, können deshalb keinen Eisprung bekommen, oder ein befruchtetes Ei kann sich nicht entwickeln, was zu einer Fehlgeburt führt. In einer Fallstudie wurde berichtet, dass eine Frau sieben Fehlgeburten erlitt, bevor sie entdeckte, dass ein B12-Mangel vorlag. Nachdem das Problem behoben wurde, brachte sie 3 Kinder zur Welt.

1

Sehr interessant, ich habe einen VitaminB12 Mangel, so das ein Arzt mir schon riet dieses wöchentlich zu spritzen. Mein Körper schafft es nicht mit Nahrung aufzunehmen.

Hm..ich wollte nochmal einmal testen lassen, wenns dann immer noch so niedrig ist, muss ich wohl die Spritze in Kauf nehmen. Hab nicht gedacht das es für Eisprung und so auch wichtig ist.

2

Ja echt der Hammer find ich...Ich sollte meine Ärztin auch ma fragen ob sie sowas testet...Bei wem lässt man sowas testen??Macht das der Hausarzt oder wer?? Kostet das was??

LG Nancy

3

Bei mir wurde es wegen nem großen Blubild mitgemacht. Hab da so gesundheitliche Probleme auch mit dem Magen. Da kam es eben raus.

Ich mein ich liege ja noch im refferenzberreich ..der ist 302-911 laut meinem labor..ich habe 318 ..ist für den arzt aber gleich die empfehlung zum spritzen bei gewesen.

ich werd mich nochmal testen lassen, ist auf grund meines leidens natürlich kostenlos. wenn aber einer so das nur will weiß ich nicht obs was kostet.

PS: ich gehe jetzt zum hausarzt, vorher wars ein anderer arzt.

4

Das ist ja echt der Hammer!
Vielleicht hat es deshalb bei mir so schnell geklappt, denn ich habe auch 10 mal Vitamin B und folsäure gespritzt bekommen! Und nun bin ich nach 13 Jahren Pille im 2 ÜZ Schwanger geworden!
Denke dafür nimmt man den kleinen Picks doch in Kauf, oder Mädels ;-)

LG Ultrapink

5

hihi...also ich werd mir demnächst wohl ma nen schönen Vitamin B-Komplex holen...schaden tuts nich und wenn es hilft...umso besser ;-)

Tolle Sache....

6

Ja, schaden tuts auf keinen Fall! Ich habe die Vitamine auch nur wegen gelegentlicher Angeschlagenheit bekommen. Ich mußte das zwar selber zahlen, war aber nicht die Welt - und außerdem hat sich das mit dem Ergebnis doppelt und dreifach wieder ausgezahlt ;-)

7

Danke!!! Sehr interessant.

LG
Laohu

Top Diskussionen anzeigen