Verändungern des Körpers nach Pille absetzen

Hallo ihr Lieben,

habe seit Ende September die Pille abgesetzt (bin im ersten ÜZ).
Wollte mal bei euch nachfragen wie sich euer Körper umgestellt/verändert hat. Bei mir sind die Brüste seit dem wesentlich empfindlicher, ich hab wesentlich mehr Lust auf Sex (kann ja eigentlich nur positiv sein) und mein Toilettengang (peinlich) ist anders.

War es bei euch so ähnlich???? Kann das nämlich alles überhaupt nicht zuordnen und frag mich jetzt, ob das tatsächlich vom absetzen der Pille kommt.

Wäre schön wenn mir der ein oder andere Antworten würden. DANKE!

Steffi

1



ich hatte auch vermehrt Haarausfall bzw. sogar sehr heftig

Das ich langes Haar habe, war extrem viel in der Bürste #schock.

Habe dann Kieselerde genommen und nach kurzer Zeit hatte sich das gelegt.

LG

4

Echt ??????????
Das fällt mir so seid ca. 3- 4 Wochen auf, ich kann die Haare zum Teil so rausziehen !!!!! ( Letzte Pille war Ende Juni).
Kieselerde hilft ?

6


wohl durch den Hormonwechsel bedingt.

Mein Friseur hat mir Kieselerde empfohlen.

LG

2

Hallo Steffi !!
Ja es stimmt, der Körper verändert sich ! Hab sie im Juni abgesetzt.
Ich habe total viel abgenommen , ohne zu hungern ( wohl Wassereinlagerungen).Darüber freue ich mich aber nicht, denn dünn war ich auch vorher, jetzt sehr ich klapperig aus und mein Freund ist schon am meckern, weil er so viele Knochen spührt.....!
Meine erste Mens ohne Pille war heftiger als sonst und leider auch die Schmerzen..............! Aber sie geht nun komischer weise nur noch max.4-5 statt mind. 6 Tage.
Meine Brüste sind auch geschrumpft....!
Und man merkt viel intensiver, was so im Körper abgeht ( ES, ZS und so weiter ) .
Hab die Pille 12 Jahre (seid ich 15 war) genommen und mein Körper hatte die ersten 2 Monate echt zu kämpfen, sich wieder umzustellen. Aber nun geht es mir gut !

5

Ach ja, wenn mein ES bevorsteht, hab ich mehr Lust auf #sex!
Die Tage nach und vor der Mens sind eher flau....! Und ich bin echt launisch vor den Tagen, extreme Stimmungsschwankungen !!!!!!!!!!!!!!

3

Hi Steffi,
ich habe vor 4 Monaten die Pille abgesetzt. Bei mir hat sich auch die Brust verändert. Ich bilde mir ein, dass die Brust etwas größer geworden ist. Auch ich habe mehr Lust auf Sex, was ja wirklich nur positiv sein kann.
Viel Erfolg beim schwanger werden. Beim 1. Kind hat es bei mir im 2. ÜZ geklappt. Vielleicht ist es ja bei Dir ähnlich. Für das 2. Kind üben wir allerdings jetzt schon etwas länger....
Liebe Grüße!

7

hallo,
ich habe im august meine pille abgesetzt und seitdem nur 1 tag migräne gehabt und mit pille ständig! das find ich super. ich hatte auch haarausfall ,empfindliche brust und abgenommen habe ich. aber jetzt pegelt sich alles wieder ein. mein körper brauchte ne weile um wieder zu funktionieren und somit hab ich gestern das erste mal meine mens gehabt ( nach 74 tagen). ich hoffe das der nächste zyklus nicht so lange geht.
ich wünsch dir alles gute
tina

8

Also ich bin im ersten Zyklus nach Absetzten der Pille und ich fühle mich zurück gesetzt als wäre ich wieder 15....die Pickel spriessen..die Brustwarzen tun weh..ich habe anderen Stuhlgang,was mich aber nicht stört da ich unter Lactoseintoleranz leide ;) das ist aber auch das einzig positive. Die Brüste werden kleiner, aber mehr Lust auf Sex ist da und ich habe seit 2,5 Wochen leichte Schmerzen im Unterleib die zum ES stärker waren, aber danach auch nie ganz weg gingen. Hab nen Test gemacht..lach..natürlich viel zu früh .........und der war natürlich auch negativ.anstatt zum Gyn renne ich jetzt wieder zum hautarzt..naja da muss ich jetzt durch..man weiß ja wofür man es tut..hoffe es klappt bald..ich drück dir die daumen

Top Diskussionen anzeigen