Eisprung ohne Temperaturhochlage

Hallo Ihr Lieben,

habe mal eine Frage an alle;

nachdem ich jetzt seit 6 Monaten eine Temperaturkurve führe und nebenbei eine Babycomp habe, habe ich keine Temperaturhochlage, also keinen Eisprung!??Letzten Zyklus hatte ich aber laut Ovulationstest(zum 1. Mal ausprobiert) am 13./14. Zyklustag zwei fette Striche. Also bin ich mit allen Kurven etc. zum FA.
Die meinte dann, dass es gut möglich ist, bei einigen wenigen Frauen, dass die Temperaturerhöhung trotz ES ausbleit.
Wer hat Erfahrungen damit? Habe im Internet so gut wie nix gefunden, eher immer nur "ohne Hochlage kein ES"
Vielen Dank schonmal für Eure Antworten.

LG und genießt den schönen Herbsttag.

1

Guck mal bei winnirixi.de, da gibt es Beispielkurven. Unter anderem sind da auch Kurven dabei, wo eine SS OHNE erkennbare Hochlage eingetreten ist. Ist ganz interessant!

2

Hallo!

Kenne mich damit nicht aus. Habe aber hier schon oefters erlebt, dass laut ZB kein ES stattgefunden hat, die Maedels laut Arzt aber dennoch einen ES hatten.#kratz

Also moeglich ist es schon.#gruebel

LG
Katharina

3

Hallo,

ich habe das nur in Verbindung mit der Einnahme von Sepia gelesen. Aber ich denke natürlich, dass es solche Ausnahmen auch so geben wird.
Manchmal wird ja auch wegen klitzekleinen Verfälschungen der Temperatur (die wir gar nicht registrieren), kein ES angezeigt obwohl es einen gab !

#blume LG
nigna

4

Wenn du nie eine Hochlage hast, wäre es eigentlich nicht schlecht, wenn der Arzt mal ca. bei ES+7 einen Bluttest (auf Progesteron) macht, damit du dir sicher sein kannst. Ein Ovu kann nämlich auch ohne ES positiv sein, und sehr geringes Progesteron ist für eine SS auch nicht unbedingt förderlich.
ES ohne Hochlage ist wirklich sehr selten, obwohl es das gibt.

LG,
M.

5


Hallo,

war gestern am ZT 8 beim Frauenarzt zur Blutabnahme. Überprüft wurden Hormone, Schilddrüsenwerte, Prolaktin. Hatte gestern 3 Eibläschen 1cm groß im linken EL. (rechts keine) Am Freitag bekomme ich die Blutergebnissen und sie guckt sich die EL erneut an. Falls sie bei einer erneuten Untersuchung einen ES feststellt(falls sie untersuchen möchte), kann ich sie ja mal nach diesem Progesterontest fragen.
Warum kann ein Ovu auch ohne Es positiv sein?
Vielen dank für deine Antwort.
LG m.

6

Ah, dann macht er bestimmt noch eine Blutabnahme 8 Tage nach dem Eisprung! Das gehört zum Zyklusmonitoring.

Es kann sein, dass sich LH ausbildet, aber das Ei nicht springt (vielleicht weil es nicht soweit ist?). Dann kann es sein, dass du mehrere LH-Höhepunkte hast, und irgendwann springt es vielleicht. Wenn du nur den ersten misst, danach aber nicht mehr weitermisst, könntest du ihn also verpasst haben. Deshalb sollte man gucken, ob nach dem LH-Höhepunkt auch ein Temperaturanstieg stattfindet, um sicherzugehen - was bei dir möglicherweise nicht funktioniert. Der ES findet in der Regel nach dem letzten positiven LH-Test statt ...
Wir werden sehen ;-)

LG,
M.

Top Diskussionen anzeigen