schwanger trotz zyste??

hallo zusammen?
ich war heute bem fa, da ich seit tagen starke schmerzen und ein heftiges ziehen im ul habe.
habe zwar irgendwie gehofft, dass ich ss sein könnte aber es hat sie ein zyste herausgestellt, die inzwische 5,2 cm groß ist.
mit zysten haben ich bereits schon meine erfahrung gesammlet und auch schon eine entfernt bekomme nun habe ich aber die frage, ob ich trotz dem ding schwanger werden kann?
mein fa meint ja, aber ich habe so mein zweifel...
wir sind gerade in der herzel zeit und auch mein es müsst die tage sein, kann ich mir den zyklus abeschreiben oder kann da noch was passieren??
danke fürs antworten
lg samira

1

hi samira,
meine fä hat mir das bei meiner letzten zyste gesagt,also denk ich,dass es tatsächlich sein kann.
ich hab momentan eine zyste rechts und konnte deutlich es spüren.
warum wird die zyste bei 5,2cm nicht entfernt?ich dachte ab 5cm wird das gemacht.#gruebel

lg katici
ps.: wie lang warst du im kh bzw krank geschrieben nach deiner bs (um die zysten zu entfernen.)

7

hallo katici,
da ich ja schon mehrere zysten hatte und auch alle in der größen ordnung wollte meine fä lieber die nächse mens abwarten, ob sie von alleine weg geht.
man müsste ja bei mir alle zwei bis drei monate eine bauchspiegelung machen und das wäre bestimmt nicht gut.
die andere alternative wäre die pille, die ja den es verhindert aber das wollen wir ja gerade nicht..
oder schwanger werden, dann hat die zyste keinen platz..
aber ich denke erstmal muss sie weg, dann geht es mir auch besser..
ich war bei der op fünf tage drin im kh, die wollte aber dass ich mind. ne ganze woche drin bleibe aber ich wurde zu dieser zeit 30. und wollte das ereigniss wenigstens zu hause "feiern" und nicht im kh..
war aber dann noch gut drei wochen zu hause krank geschrieben..
du solltest dich dann schonen und nicht so viel heben und bücken und bei meinem letzten job war ich diesbezüglich ständig im einsatz..
ps. op ist nicht schlimm, musst dir nur gleich schmerztabletten geben lassen und nicht erst die schmerzen abwarten..
wenn die zyste aber keine große schmerzen macht würde ich erstmal noch abwarten, wie gesagt meine sind auch alle wieder weg gegangen nur die erste hatte sich gedreht und drohte zu plazten und das wollte man nicht riskieren und es gab ne not-op..

lg samira

2

Hallo,

also ich bin trotz Zyste ss geworden und das jetzt grad erst :-). Meine Zyste ist aber von selbst geplatzt.

Hier mal meine Glückskurve:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=213098&user_id=689272

Am 19.09.07 also am 21. Zyklustag ist meine Zyste geplatzt :-[und ich hatte diesen Zyklus abgeschrieben aber es hat geklappt.

Als JA du kannst trotz Zyste ss werden!

LG flo (5.SSW)

3

hallo flo
#herzlichen glückwunsch!
viel spaß in der kugelzeit und alles gute
lg katici

4

#danke Dir. Ich freu mich ja so doll das es nach 15 ÜZ geklappt hat.

LG flo

weitere Kommentare laden
12

Hallo Samira,


war letzte Woche beim Frauenarzt weil ich einen Positiven Test ES+14 in den Händen hilt, letzten ÜZ 8 hatte ich eine FG.
Sie hat eine Ultraschall gemacht und mich gefragt ob ich keine Schmerzen habe.
Ich habe am rechten und am Linken Eierstock eine Zyste als 2.
Sie hat Blut abgenommen und Ergebnis Schwanger HCG bei 100.
Ich habe den Test der ES 13 Positiv anzeigt vor 3 Tagen noch mal gemacht und diesmal war er fett Positiv.
Also schwanger werden kann man auch mit Zyste die eine begleidet mich schon die 3 Schwangerschaft.

Kopf hoch
#liebdrueck


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=215777&user_id=713711

13

hallo,
verstehe ich richtig, dass du eine fg hattest und nun nicht mehr schwanger bist?
könnte die fg auch von der zyste kommen?
oder bist du jetzt schwanger und die zyste ist weg'??
danke
lg samira

Top Diskussionen anzeigen