Prolaktinspiegel durch Ernährung senkbar????

Hallo ihr lieben!!!

Hab da mal eine Frage, bezüglich des Prolaktin. Dieser tritt ja eigentlich vermehrt in der Stillzeit auf, bei mir ist er aber so erhöht.

Ja ja ich weiß nicht wie oft ich es hier schon geschrieben hab#hicks#hicks, ich bin aber so nervös weil ich jetzt weiß warum es seid einem Jahr nicht mit dem #baby klappt!!!!#hicks#hicks#hicks#hicks

Mich würde interessieren, ob ich durch eine andere Ernährung den Prolaktinwert senken kann.

Habe bereits gegoogelt, bis jetzt aber nur das gefunden was ich bis jetzt schon darüber weiß.

LG

Hallo Honigfloh,

Nein, den Prolaktinwert kannst du durch eine Ernährungsumstellung nicht senken.

Gebildet und gesteuert wird dies in der Hypophyse (Hirnanhangsdrüse).

http://www.dr-kluthe.de/endokrinologie/Hypophyse/Hyperprolaktinaemie/hyperprolakt.htm


Da kannst du auch mal nachlesen.

LG Sunlight78

Top Diskussionen anzeigen