Hilfe! Clearplan zeigt falschen Zyklustag an!??

Guten morgen zusammen!

Sind hier vielleicht irgendwelche Clearplan- bzw-. Clearblueexperten schon wach? Ich habe den CP von meiner Freundin geliehen bekommen, da sie jetzt schwanger geworden ist. Laut ihrer Aussage hat sie die Batterien gewechselt und denn CP auch quasi neu gestartet. Ich bin jetzt ZT 14, hohe Fruchtbarkeit. Normalerweise hätte der CP heute morgen einen Test anforden müssen, aber komischerweise zeigt er ZT 13 mit zwei Balken, auch nix von Test usw. #kratz Ist das Teil nun hin? Den M-Knopf habe ich am Anfang un 07.30 Uhr gestellt, daran kann es also auch nicht liegen??

Wer jemand Rat?? #danke

LG Claudia

1

Hallo,

ich denke mal, dass Deine Freundin den Monitor nicht korrekt zurückgestellt hat, denn wäre er zurückgestellt und alle Daten von vorherigen Zyklen der Freundin gelöscht, würde er definitiv nach seinem Standardprogramm an ZT sechs einen Test anfordern.

Er kann allerdings durchaus an ZT 13 noch zwei Balken anzeigen - müsste aber ganz sicher seit ZT sechs Tests anfordern....und zwar bis zu 20 Stück - da er bislang noch keinen ES angezeigt hat, ist das sehr untypisch und ich vermute entweder:

Wie oben geschrieben - Freundin hat den Monitor nicht korrekt zurückgestellt

oder

Mit ihm ist etwas nicht in Ordnung.

LG und viel Glück

Bine

2

Danek! Ja den ersten Test hat er auch an ZT 6 angefordert oder war es ZT fünf?? Ich denke mal das heute dann der Eisprung ist, an ZT 14, weil er mir seit ZT 9 hohe Fruchtbarkeit anzeigt!?? Und ich habe ja auch schon jeden Tag getestet. Und ich habe immer einen ziemlich genauen Zyklus von 28 Tagen! Hmmh..,was mach ich denn nun??

3

Und sorry noch ne Frage? Wie stellt man den denn richtig zurück?? ?

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen