pille abgesetzt - jetzt pickel ohne Ende

Hallo ihr Lieben#sonne

Habe vor vier wochen die pille abgesetzt, das sichtbare resultat sind pickel ohne ende. vor allem an der stirn und am kinn sind so viele langwierige, die mich tierisch nerven.

Gibts ein paar Leidensgenossinnen unter euch? Geht das auch wieder zurück oder muss ich da jetzt durch bis ich schwanger bin.#schock
oder hat vielleicht jemand ne idee, wie ich diese fiesen dinger bekämpfen oder mindern kann??? #danke schon mal.

ansonsten gehts mir gut, ich warte auf die erste mens nach dem absetzen. bin jetzt ZT 30, aber mein fa meinte bis zu 50 Tage kann´s dauern, das wäre nicht unnormal.


Viele Grüße,
sonne217:-)

Hy

also bei mir ist es genauso wie bei dir habe jetzt meine pille seit märz abgesetzt und die pickel werden immer mehr als weniger

habe mir aber so ein Reinigungstuch bei Rossmann gekauft und damit wird die haut so richtig geschmeidig und mit gesichtswasser gehen die Pickel so einigermaßen weg.

Viel erfolg#liebdrueck

Bin ich froh, dass ich nicht die einzige mit diesem Problem bin.
Meine Pickel "kommen" kurz vor meinem ES und dauern bis nach meiner Menstruation.
Also kann man fast sagen, dass ich durchgehend Pickel habe...:-[

Ja hallo hier ich !

hab auch seid dem absetzen der Pille viele Pickel bekommen. Auch auf dem Rücken, wie gemein.
In der ersten Zyklushälfte spriessen sie immer besonders schlimm.
Ich glaub so richtig kann man da wohl nix gegen machen....#heul

Bleib zu hoffen das es wenn wir #schwanger sind es besser wird!


Lieben Gruß Tanja

Bei mir ist's auch so, aber mit Produkten von La Roche Posay habe ich es schon was lindern können *kleiner Tip* Ganz wichtig ist Gesichtswasser MIT Alkohol!

Grüße #huepf

Hallo sonne217,

ist eine normal Reaktion der Hormone ;-)

Liebe Grüße Evelyn mit Zwillingen Jasmin und Lukas (fast 4)

oh super, #danke für den Tipp. Das probiere ich heute abend doch gleich noch aus.... habe noch eine Zitrone im Kühlschrank #freu

LG
Minou

Top Diskussionen anzeigen