Schließen PMS eine Schwangerschaft aus?

Hi Mädels,

habe gerade im Internet auf einer Seite gelesen, das man wenn man PMS nach dem ES hat eine Schwangerschaft ausgeschlossen werden kann. Denn ich habe immer nach dem ES schmerzen in einer Brust. Ist das nicht total irreführend oder ist da wirklich was dran?

Habt ihr das schonmal gehört?

Vielen lieben Dank schonmal für eure Antworten.

Liebe Grüße
Jessi

Hallo Jessi:-)
ich hatte alle PMS Anzeichen und bin trotzdem schwanger, man kann zwar PMS als Schwangerschaft deuten und ist es hinterher nicht aber es gilt nicht die Regel wenn man das hat kann man nicht schwanger sein.
LG supi mit mini#baby 19 +2

Danke für die Antwort. Man liest do viel und macht sich nur total verrückt.

Also ich hatte PMS, als ich ss war. Würde mich aber nicht daran klammern. Jede SS ist soooo unterschiedlich. Warte bis zum NMT. Ist besser, sonst machst Du Dir zu viel Hoffnungen. Hoffnung erst ab NMT, großes Kinderwunschforum-Gesetzt ;-)

Lg und weiter viel Spaß beim Hibbeln :-)

mal ne doofe frage was heißt PMS.

Premenstruelles Syndrom, das sind alle die kleinen Wehwehchen die man so vor seinen Tagen hat;-)

Top Diskussionen anzeigen