Wer hat gute Erfahrung mit Mastodynon? Hilfe!!!!

Hallo zusammen,
wer kennt sich mit Mastodynon aus. Vor allem wer hat damit seinen Zyklus wieder auf normale 28 Tage gebracht? Ich muß dies einnehmen, und hoffe das dies klappt. Ich möchte gerne noch ein drittes Baby haben. Dieses Mittel ist gut zu vertragen.
Danke an alle die mir Antworten.

Ganz lieben Gruß Sonija#danke#tasse

1

Hallo,

ich habe es damals von meinem FA verschrieben bekommen, weil ich zum Ende des Zyklus immer sehr starke Brustschmerzen und -verhärtungen hatte. Ich habe sehr lange gebraucht, um schwanger zu werden. Dann im ersten Zyklus mit Mastodynon bin ich schwanger geworden und weiß nun nicht, ob es was damit zu tun hat. Im Okt. habe ich einen FA-Termin und wollte ihn darauf ansprechen, weil die zweite SS jetzt wieder auf sich warten lässt #schmoll

Viel Glück #klee
LG Annalena

2

Hallo Sonja,
ich hatte immer einen 33-36 Tage Zyklus.Nach 2 Monaten Mastodynon hat er sich jetzt auf 30-31 Tage reduziert und vieeeeeeeel weniger PMS....
Gruß
Susi

3

Hallo Sonija,
bin auch der Meinung, dass Mastodynon zur Reduzierung meiner PMS geholfen hat. Auch hat mein Zyklus nach den Absetzen der Tabletten gesponnen. Nehme sie jetzt seit drei Monaten wieder regelmäßig ein und hoffe auf eine SS.
Bei einer Freundin hat's geholfen. Also ist noch nicht alle Hoffnung dahin :-)

Gruß sansai

Top Diskussionen anzeigen