Fruchtbare Tage... dennoch komisches gefühl

Huhu

Ich hab diese Tage Fruchtbare zeit und Donnerstag ES, heut morgen hatten wir auch schon #sex #hicks

Nun kommt wo es wirklich langsam wieder los geht das grübeln, wir sind im 2 ÜZ und eigentlich im ersten bewußten.
Ich hab irgendwie angst das es doch noch nicht der richtige zeitpunkt ist, wiederrum ist der Kinderwunsch sehr groß. Wir ziehn im Dez. in unser eigenheim ich arbeite zur Zeit in Vollzeit und habe eine eine 21 Monate alte tochter (bei der es auch fast 2 Jahre dauerte) Eigentlich soweit aufem ersten blick alles perfekt. Aber es schwirren soviele gedanken, ich würde mich sehr über eine ss freuen wiederrum hab ich auch große angst :-( Kennt das jemand???


LG Maren

1

hallo!
nö, das kenn ich nicht, habe eher grosse angst das es nie klappt....#augen

2

danke für deine sehr nette und hilfreiche antwort #augen :-[

3

tut mir leid, aber wie soll man da helfen?? entweder man möchte ein kind, oder nicht...du bist doch hier im kiwu forum...da wollen alle ein kind!!

freu dich einfach, wenns geklappt hat.

lg nadine

weitere Kommentare laden
4

Hallo,

ich kenne das auch.
Mache mir immer wieder Gedanken, ob es der richtige Zeitpunkt ist. Aber die Gedanken verfliegen auch immer wieder. Der Wunsch nach einem Kind ist doch größer, als meine Angst.

Ich denke, dass es einfach nur normal ist, dass man sich immer wieder Gedanken darüber macht. Man will ja auch, dass es nachher alles funktioniert. Das Leben was man vorher hatte wird doch total auf den Kopf gestellt. Aber ich freue mich sehr darauf, wenn es mal so sein sollte (auch wenn die Angst immer da ist).

lg
Alexandra

Top Diskussionen anzeigen