Verändert Gynoflor den ZS?

Guten Morgen an alle,

heute bin ich beim 14.ZT im Puregonzyklus. Seid 5 Tagen benutze ich auf anraten meiner FÄ Gynoflor.

Hat jemand Erfahrungen damit gemacht und kann mir evtl. sagen ob und wie sich der Zervixschleim verändert?

Gestern war im linken Eierstock ein 13,5 mm Folli zusehen. Ich soll morgen noch mal zur Kontrolle kommen und dann evtl. mit Predalon auslösen. Verändert sich meine Tempi sehr durch Predalon?

Jetzt waren es doch gleich zwei Fragen,lol
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

LG,
Talla

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=212985&user_id=497474

Falls es euch interessiert, hier noch mein ZB

Top Diskussionen anzeigen