Habe endlich den Grund für meine Kinderlosigkeit gefunden

Hi,

spielt die Blutgruppe eine Rolle ob man miteinander Kinder haben kann????

Die Blutgruppe nicht wirklich, der Rhesusfaktor.
85 % der Menscheit positiv=gut.
Ich gehöre zu den 15 % die negativ haben, da kann das passieren wie beschrieben.
LG
LILLILOU

Quatsch.
Dann hätte ich keine 3 Kinder.

boah... seit ihr auch ein Neg. / Pos. Pärchen???

Wir auch deswegen bin ich grad total verwirrt mit der Aussage....

Ja.

Sorry, aber so ein Quatsch kann das nicht sein, wenn ich (+Freund) nachweislich gesund bin und es trotzdem absolut nicht klappt.
Vielleicht haben Sie ja keine Antikörper gebildet??
Bitte um Antwort :-)

Hallo,

ich bin Rhesusfaktor negativ, mein freund positiv. Wir haben nach einer FG einen gesunden Sohn auf natürlichem Weg im ersten Übungszyklus nach der AS bekommen!

Also deine Theorie, auch mit der Blutsbrüderschaft ist echt weit hergeholt#kratz


Grüße bw

Wie kann meine "Theorie" weit hergeholt sein, wenn du dich informiert hätteset, dann würdest du wissen, dass das der Wahrheit entspricht.
Ist nicht böse gemeint aber ich lasse mich nicht aus Dummi darstellen.

Nein nicht intravenös und es ist auch nicht mein Bruder (Gott bewahre).
Aber wer weiß wieviel Blut ausreicht um eine "Antikörperreaktion" auszulösen??
LG

Ja, aber doch nur wenn es im Blutkreislauf ist, oder!??

Blutsbruder ;-)

Ja na klar - aber bitte ohne Blutaustausch... ;-)#kratz

Genau das meine ich.
Kannst du mir vielleicht noch mehr Infos geben??

Anti-D-Prophylaxe wird in der 28.SSW verabreicht und BEI BEDARF nach der Geburt...

Genau wusste das nicht mehr so genau wie gesagt nachdem ich positiv war habe ich mir nicht merh solche gedanken gemacht.

puh danke mädels..... hab schon Schi*** bekommen... puuuuuuuh

  • |
  • 1 von 2
  • |
Top Diskussionen anzeigen