ich bin so launisch... ES+7

Hallo,

mir geht es total mies... hatte gerade einen Nervenzusammenbruch und mein Mann ist einfach mit dem Auto ´weggefahren, mit den Worten, er hielte meine Launenhaftigkeit nicht mehr aus...

Kann mich selbst ja nicht verstehen. Raste sofort aus, wenn was nicht nach meiner Nase läuft. Eigentlich wie ein kleines Kind. Und ich heule wie ein HUnd. Ich kann es einfach nicht mehr stoppen...

Bin heute ES+7 und hatte heute morgen ziemliches Bauchweh und schon den ganzen Tag bräunliche Schmierblutungen...

Habe Angst, dass es wieder nicht geklappt hat... ich neige zu schmierblutungen vor der Mens... was kann ich dagegen tun?

LG und bitte schreibt mir mal ein paar Antworten.... bitte...

Kerstin :-(#gruebel#heul

1

Die Launen nach dem ES kenne ich #heul#augen#hicks
SB nach dem ES können (müssen aber nicht) auf eine GKS hinweisen, die kann man mit Utrogest nach dem ES gut in den Griff kriegen. Etwas schwieriger ist es, wenn du evtl. eine Follikelreifungsstörung hast, d.h. evtl. kein ES oder kein "guter" ES. Dann müsste man zusätzlich stimmulieren.

Genaueres kann nur der FA feststellen und zwar ganz einfach mit 2-3 Blutuntersuchungen im Zyklus.

Ich wünsch dir viel Glück
LG Honolulu

2

hi du...

hbe diesen Zyklus mal alles abchecken lassen. Alles ok, hatte auch vor einer Wochen nen ES, mit Bluttest bestätigt.
War dann gestern Mittag nochmal zur Blutabnahme, um die 2. ZH zu bestimmen. Und ab heute morgen jetzt das... wenn ich tatsächlich eine GHS habe, dann ist es für eine Behandlung für diesen Zyklus doch eh schon zu spät, oder?
Das Blutergebnis bekomme ich wahrscheinlich erst nächsten MO, das blöde WE wieder mal im Weg.

Und mien ZB ist doch so toll und die Bienchen haben in ganzen Schwärmen das Ei treffen müssen... ach ich bin so verzweifelt...

Kerstin

3

hier noch mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=200017&user_id=722858

schau mal rein, LG KErstin

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen