2.Kind: Bauch sagt ja, Kopf sagt nein

Wer kennt das auch? Und wie seid ihr damit umgegangen?

Lena ist jetzt 14 Monate alt. Die Schwangerschaft und die Geburt waren ätzend, mein persönlicher Horror.

Mit Lena habe ich jetzt eine tolle Beziehung und sie ist absolut pflegeleicht.

Ich fühle mich zur Zeit richtig gespalten. Ich wünsche mir sehnlichst ein zweites Kind - aber ich will es nicht kriegen müssen! Wenn es doch schon da wäre!

Wie schon gesagt: Der Bauch sagt ja, der Kopf sagt nein.

Herzliche Grüße,
Michaela

1

hallo michaela.........

vor ein paar minuten habe ich einen ähnlichen text ins forum geschrieben.
mein partner und ich wollen auch noch ein 2.kind.
meine frage war wegen dem alter.bin nun auch schon 38 jahre.
unser kleiner spatz ist 17 monate.
die meisten paare warten ja immer 2-3 jahre mit dem nächsten kind.
wir wollen aber so lange nicht warten.
wegen der geburt würde ich mir keine gedanken machen....hm leicht gesagt..
ich hatte einen Kaiserschnitt.
naja vielleicht klappts ja beim nächsten mal,daß ich auf normalem wege entbinde.
wünsche dir alles gute und noch viel spass mit deiner maus.

lg seestern mit luca#stern

2

Hallo Michaela,

bei mir war es ähnlich. Aber mittlerweile bin ich zu dem Entschluß gekommen wenn wir es nicht versuchen werde ich das für den Rest meines Lebens bereuen. Das mußt Du für DIch entscheiden, ob Du damit leben kannst nicht Deinem Bauchgefühl nachzugehen.
Der Verstand müßte bei uns auch nein sagen, da ich arbeiten gehen muß, wir einen gemeinsamen 2 jährigen Sohn haben und wir nicht wissen ob es mit einem zweiten Platz in der Kita klappt, und außerdem mein Mann noch einen fast 8jährigen Sohn hat, ..... und aus diversen anderen Gründen.
Leider tickt bei mir die biologische Uhr und ich bin mittlerweile bin ich ziemlich traurig, wenn ich darüber nachdenke, daß es vielleicht nicht mehr klappen könnte. Und trotzdem habe ich auch Angst vor den Strapazen der Schwangerschaft, denn die war bei mir auch nicht schön! Aber vielleicht würde es ja auch beim zweiten mal viel besser. Das weiß man ja gar nicht.
Du wirst das schon schaffen !!

liebe Grüße Sonnenpetra

3

Hallo Michaela bei mir sagt das Herz jaaaa jetzt und mein Kopf noch ein bisschen warten.Naja und obwohl mein Mann wusste das ich nicht verhüte und wir gerade in der fruchtbaren Zeit waren hatten wir mal endlich wieder #sex,weißt ja wie das ist wenn mann so ein kleines Wesen daheim hatt.Hoffe jetzt aber doch das es für mein Herz gut ausgeht,also muss ich noch bis 1.08 warten,hibbellll
LG Tanja

4

Hallo Michaela,
wir haben einen 16 Monate alten Sohn. Und meine Schwangerschaft war auch furchtbar. Ich habe fast die ganze Zeit liegen müssen, Blutungen, vorzeitige Wehen, schwerste Oedeme... Ich glaube fast alles was man so bekommen kann. Für uns war es auch ein Grund zu sagen nie wieder. Unser Sohn ist das größte Glück für uns und wir möchten das alles gerne noch ein zweites Mal erleben. Wir haben uns vor kurzem entschlossen wir riskieren es noch einmal. Heute habe ich positiv getestet, und kann mein Glück kaum fassen. Ich hoffe jetzt einfach mal, dass es diesmal eine schöne Schwangerschaft wird. In der letzten war wirklich jeder Tag von Angst um unseren Sohn geprägt.

Alles Gute für Euch
Claudia

5

Vielen Dank für eure Antworten! Ich denke, wir warten noch ein Weilchen und dann versuchen wirs nochmal. Dann werden wir schon sehen #klee

Top Diskussionen anzeigen