Schwangere Kölnerinnen und Umgebung?

Guten Morgen zusammen,
Wüsste gerne wer hier alles aus Köln und Umgebung kommt.
Vielleicht kann man Erfahrungen teilen. Wer wo entbindet, welche Kurse gut sind etc
Würde mich freuen.
Lg Ricky

1

Ich komme aus Köln. Ich werde mir vermutlich mal die Uniklinik anschauen, weil ich Zwillinge erwarte und dort jährlich sehr viele Zwillinge geboren werden. Ich setze auf Erfahrung und die Ausstattung für Frühchen.

Sonst habe ich noch keine Erfahrungen zum Austauschen 🤷🏼‍♀️

LG Miezii (14.ssw)

2

Oh wie schön. Zwillinge. Glückwunsch
Da ich selbst in der Uniklinik arbeite und Kollegen habe die in der Gynäkologie arbeiten möchte ich ungern dort entbinden
Lg Ricky 5+2

3

Oha, ich hoffe, das liegt nur daran, dass du nicht im Beisein von Kollegen entbinden möchtest und hat keine anderen Gründe? Du weißt ja dann ziemlich genau, ob die Uniklinik eine gute Wahl ist oder nicht 😉

Und natürlich danke. Dir auch Glückwunsch! Wie weit bist du denn? 😊

4

Ach, sehe es grad. 5+2. Dann ja ganz frisch, wie toll!! 🎉

5

Hier ! Aus Köln! :)

Mein erstes Kind habe ich nicht in Köln geboren. Diesmal ziehe ich es in Betracht. Wäre auch dankbar für Tipps wo man im Kölner Raum am besten entbinden kann. 🤗

6

Auch aus Köln. Habe im Heilig Geist entbunden, fand es ganz gut. Ich muss aber auch sagen, dass ich sehr entspannt an die Frage wo entbinde ich rangegangen bin. Letztendlich habe ich immer wieder Bekannte und Freunde gehabt die in der Uni, Klösterchen, Heilig Geist etc. unzufrienden waren und andere wiederum fanden es gut 🤷

7

Übers Klösterchen habe ich immer viel Gutes gehört. Mit einem Einling hätte ich mich dort wohl zuerst umgeschaut.

8

Ich komme aus der Umgebung und habe vor wieder in Köln zu entbinden.

9

Hey hey,
ich bin auch aus Köln 😊

Ich habe meinen Sohn vor knapp drei Jahren im Klösterchen entbunden und war mit den Hebammen und der Geburt super glücklich. Leider wurden mir die Tage danach durch eine Ultra unfreundliche Kinderkrankenschwester sehr schwer gemacht, so dass ich da nicht nochmal hin möchte. Aber das ist sehr subjektiv, das Krankenhaus an sich ist top 👍🏻

Nun möchte ich gerne in der Uniklinik entbinden, weil wir nun näher daran wohnen, aber da kann ich mich ja erst ab der 36. SSW vorstellen, insofern weiß ich noch nicht wie es dort ist 😊🤷🏼‍♀️
(Falls ihr da Tipps/Anmerkungen habt, ich freue mich über jede Info 😄)

Zur Zeit mache ich einen Geburtsvorbereitungskurs in der Hebammenpraxis Geburt&Leben auf der Zülpicher, wo ich mega mit zufrieden bin und die Praxis definitiv weiterempfehlen kann. Sehr gute & viele Infos und super nette Leute 👍🏻 Werde auch den Rückbildungskurs dort machen.

Viele Grüße 😊

10

Die Hebammenpraxis hatte ich auch im Visier. Die Website wirkt schon vielversprechend. Aber ich kam leider zu spät, die waren für Januar 2021 ET schon ausgebucht.

11

Oh schade 😊

12

Hallo,bin aus der Kölner Umgebung (Elsdorf),arbeite aber in Köln.Bin erst in der 7.SSW und hab mir über die Geburt noch nicht viele Gedanken gemacht.Ich arbeite in Hohenlind,wird immer wieder empfohlen und ist auch ein sehr gutes Haus.
Ich weiss noch nicht ob ich dort entbinde weil so von Kollegen entbunden zu werden ist schon etwas komisch!

LG Susi

13

Im Hohenlind war ich mal auf der Gyn I oder II, weiß es nicht mehr genau, und fand es toll dort! Mit Einling im Bauch hätte das bei mir mit dem Klösterchen ganz vorn gestanden.

Das EVK Weyertal hingegen wäre übrigens meine letzte Adresse gewesen.

14

Weyertal würde ich auch nicht hingehen, Hohenlind ist toll,das stimmt...Klösterchen soll auch toll sein, zumindest kenne ich dort ganz tolle Gynäkologen.

15

dann werd ich mir hohenlind mal angucken.
klösterchen?welches meint ihr?
möchte wie bei meiner letzten Geburt nur ambulant entbinden,wenn alles gut geht

16

Das Klösterchen ist das Krankenhaus der Augustinerinnen in der Altstadt (Severinstraße) 😊

17

Ich gehe nach weyertal oder Hohenlind. 🙂 hab allerdings noch Zeit. Wir kommen aus sülz. Da bietet sich die Uni Klinik eigentlich an. Vielleicht auch dahin. Ich kann mich nicht entscheiden. Hast du dich inzwischen entschieden? Dein Post ist ja schon was her.

18

Geh nicht ins Weyertal. Davon raten sehr viele ab und war dort selbst schon mal wegen einer FG und würde dort NIE NIE wieder hingehen.

19

Echt? Ok! Ich bin dort selbst geboren und damals war es wohl nicht gut aber ich hab schon positive Berichte gehört! Wohin gehst du?

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen