Geburtstagsfeier

Hallo,

Ich weiß nicht, was ich machen soll. Meine Freundin feiert bald ihren Geburtstag und hat mich eingeladen. Sie feiert zu Hause. Es war bis jetzt jedes Jahr so und ich war auch immer dabei, aber ich fand es extrem langweilig, da wir bis in die Nacht rumsaßen und nur geredet haben. 8 stunden ungefähr. Die Leute kenne ich nur von den letzten Geburtstagen. Sie sind zwar ganz okay aber mehr auch nicht. Außerdem studieren sie alle das gleiche inklusive meiner Freundin und ich bin aus nem ganz anderen Fach und wenn dann ständig über deren Fach geredet wird, fühle ich mich bisschen Fehl am Platz. Und so lange sitzen und reden ist eh nicht mein Ding, da ich eher introvertiert bin und meine Ruhe brauche. Ich habe echt keine Lust auf diesen Geburtstag. Und früher abhauen geht auch nicht, da ich nicht wieder die erste sein will, die geht. Sieht dann auch doof aus. Habt ihr ne Idee was ich machen soll? Ich treffe mich eh lieber mit wenigen Personen, als mit so vielen und deshalb muss ich mich bei sowas echt zusammenreißen.

1

Vielleicht könntest du ihr ja ganz beiläufig eine Unternehmung für ihren Geburtstag vorschlagen, so dass ihr dann nicht nur rumsitzt? Zum Beispiel Bowling spielen, Laser Tag, Thermalbad oder auch einfach nur bei ihr zu Hause ein paar lustige Spiele spielen oder einen Mädels Beautyabend? :)

2

Dafür ist es jetzt zu spät :D wäre zu kurzfristig weil so viel Zeit haben wir nicht mehr aber sonst gute Idee.

3

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen