pipi machen im garten? erlauben?

na das ist ja ähnlich wie bei uns.
meine tochter kann nichtmal alleine pullern.

kann deine das? wenn ja, hast du vielleicht tips wie man es den kleinen mädels am besten beibringt?

LG Kathrin

Hey...

naja,sie kann es auch nur, wenn sie nicht zuviel anhat..sonst wird das nass...sie sagt ja auch Bescheid, aber eben imme rin der letztn Minute - weil´s ja so spannend ist;-)

Bin dir da also wohl keine große Hilfe#gruebel#schein

lg

melanie

#schock...das steht mir ja ab September dann auch bevor...Max und leonie sind ja jetzt 4 und 3...und bei uns wird es auch oft "Rudel-pullern";-)....

lg

melanie(17.SSW)

Schwierige Frage..meine Tochter macht es nicht und wenn wir unterwegs sind und an Raststätten kommen wo es unhygienisch ist macht sie auch nicht .Da wünsche ich mir manchmal das Sie es im freien macht.. Ich denke bei Euch im garen ist es mal ok aber Du solltest klarstellen das das sonst nur in Ausnahmesituationen geschehen soll ...

Hallo,

keine Panik, wenn sie größer werden, hören sie das Gartenbisseln ganz von selber auf.

Grüßle :-)

Hallo

warum soll man es verbieten? Im eigenen Garten würde ich es erlauben( nur Pipi) und woanders nicht.
Zum sauber werden soll man die Kids unten ohne rennen lassen und wenig später verbieten?
Solange sie im Kindergartenalter sind finde ich es ok.

LG Andrea

Hallo,
also meine Meinung ist, das Kinder aus dem Windelalter auf die Toilette gehören.#pro
l.g Katja

Hallo,

ich würde es ihm weiterhin erlauben. Jeder Hund darf überall hin pullern, warum sollten es unsere Kinder nicht dürfen?

Ich selbst schlage mich auch lieber in die Büsche, bevor ich ekelige Rastplatztoiletten aufsuche...

und wie ists mit dem hände waschen..?

Top Diskussionen anzeigen