Kind wird in Schule gemobbt und flippt aus

Dieses Gespräch klingt nach dem no blame approach. Wenn dein Ziel ist, dass es deinem Sohn besser geht und diese Attacken aufhören, ist das der Weg mit den höchsten Chancen. Richtig ausgeführt ist dieser Ansatz großartig und sorgt dafür, dass Probleme sehr schnell beseitigt werden, viel schneller als durch Bestrafung.

Top Diskussionen anzeigen