🎧 auf: "Was ist falsch an Erziehung?" ElterngesprĂ€ch Podcast

Was ist falsch an Erziehung? Über diese Frage streitet sich Julia in dieser Folge mit Ruth Abraham, AnhĂ€ngerin der "Unerzogen"-Bewegung.
Die empfindet das Konzept der Erziehung als gewaltvoll und setzt stattdessen auf ausschließlich positive Bindung. Julia hingegen kann nix Schlimmes an Erziehung finden, solange sie die elterliche Macht verantwortungs- und vor allem liebevoll einsetzt.

Ein StreitgesprĂ€ch zwischen zwei MĂŒttern dreier Kinder, die das Gleiche wollen, aber unterschiedliche Wege gehen.
https://elterngespraech.podigee.io/19-neue-episode

Als Erwachsener kann man sich aber die Überzeugung und Meinung anderer anhören und sein Weltbild damit abgleichen. Manchmal kommt dabei eine persönliche Weiterentwicklung bei heraus, die das eigene Leben bereichert.

😂😂😂 ja klar 👍

Aber was tut man denn in einem Diskussionsforum, wenn man gar keine andere Meinung als die eigene hören oder lesen will?
Und dass man die eigene meist am besten findet ist ja logisch. Wenn man sie nicht besser fÀnde als andere hÀtte man sie ja nicht;-).

Habe ich geschrieben, das Du dass nicht machen darfst? NatĂŒrlich darfst Du mir schreiben, ich habe nur das Problem dahinter nicht verstanden.

Es gibt kein Problem.
Das war nicht ironisch oder so. Ich habe es ernst gemeint: Es war doof von mir, diesen Beitrag zu schreiben. Ich wollte meinen Senf dazugeben, obwohl ich nichts zu sagen habe. Nicht schlimm oder so, nur sinnlos. Also vergiss es einfach wieder :-D

Top Diskussionen anzeigen