Vaterschaftstest!!! könnte nur noch heulen!!!

hallo ihr lieben...

habe eine "schöne" bez. hinter mir in der auch ein kind entstanden ist (die kleine maus wird im feb 07 zur welt kommen)...

erst war alles okay.. er wollte sich um mich kümmern und mir beistehen auch wenn es bei uns nicht mehr so geklappt hat... dann war ganz funkstille weil ich ihn mit ner anderen erwischt habe... zwar nur hand in hand im park aber es war ein totaler schock für mich... mit der war dann aber auch glei wieder schluß.. nun hat er seit paar wochen wieder ne neue und das gespinne fängt an...

erst will er das kind zu sich holen (worüber ich nat nur lachen kann)... dann werde ich tag und nacht belästigt... dann ist das kind von 5 weiteren vätern (die würde ich gern mal kennen lernen)... dann ist paar wochen ruhe und er will ein geteiltes sorgerecht.. und seit 30 min ist es so das er gleich nach der geburt einen vaterschaftstest machen will...

könnte nur noch heulen... will die ganzen sachen einfach nicht mehr hören...

ein vaterschaftstest kann man doch nicht gleich nach der geburt machen oder? und geht da auch ein speicheltest? (will mein kind nicht so nem blutgruppengutachten unterziehen... denn meine kleine mußte da auch durch und es war eine qual für sie auch wenns nur paar sekunden gedauert hat)

oder vielleicht kann jemand diesen mann auf den mars schießen damit er unsere kleine fam,. ne weiter fertig macht :-D

auch wenns scheiße läuft seinen humor darf man nicht verliehren...

lg nadine #baby angelina (23ssw)+ #hasi jenna-louise

1

Hi Nadine,

wir haben gerade einen gerichtlich angeordneten Vaterschaftstest hinter uns und es war ein Speicheltest (zum Glück).
Ob man direkt nach der Geburt testen kann weiß ich nicht, mir ist so als hätte ich mal gehört, dass das Ergebnis erst nach einem halben Jahr sicher ist - ich wüßte jetzt allerdings nicht wieso #kratz
Meine Süße war beim Test auch schon 7 Monate, aber auch nur weil sich das alles so hingezogen hat...

Wenn er unbedingt einen Vaterschaftstest haben möchte, lass ihn doch, den muß er dann aber auch bezahlen finde ich (wenn es ein privater Test ist, wenn er vom Gericht angeordnet wird weil er die Vaterschaft nicht anerkennt dann ja sowieso).

Warte erstmal ab, wahrscheinlich spinnt er wirklich nur rum und ansonsten wird halt ein Test gemacht...

Liebe Grüße
Julie

2

Ach heul doch nicht, das ist doch überhaupt nicht gut für dich und dein Baby.

Der hat doch nen Knall. Das Kind zu sich holen...no Chance...

Lass ihn doch nen Vaterschaftstest machen, wenn er sich lächerlich machen will.

Er zieht halt jetzt alle Register....soll er doch.

Da ihr nicht verheiratet seid, wirst du automatisch sorgeberechtigt sein.

Ich sags jetzt mal krass...dein Baby wird keinen Schaden nehmen, auch wenn ihm ein klein wenig Blut abgenommen wird. Wird das mit Neugeborenen nicht generell gemacht?

Ich erinnere mich, dass damals meinem Sohn auch durch einen Pickser in die Fußsohle bissel Blut abgenommen wurde...gott ist das lange her, ich weiß gar nicht mehr wofür....

Aber heutzutage läuft das doch eh alles per Speicheltest...da reichen ja häufig Haare oder ein Nuckel...

Lass dich doch nicht kirre machen.

Das sind doch alles Sachen, die sich ohne Probleme regeln lassen...und wenn er nicht zahlen will, dann ab zum Jugendamt oder zum Anwalt.

Der probiert es halt...aber er wird es begreifen, dass er sich seiner Verantwortung stellen muss...sonst wird von den Behörden halt mal bissel nachgeholfen.

Ruhig Blut...und keine Panik. #blume

3

"Lass ihn doch nen Vaterschaftstest machen, wenn er sich lächerlich machen will. "

Wieso macht man sich lächerlich wenn man einen Beweis haben möchte???#kratz#kratz#kratz

7

Hast schon recht. Lächerlich ist das nicht...man kann halt nie wissen...insofern soll er den Test doch machen...

Für mich als Mutter, insofern ich mir ganz sicher bin...wäre es allerdings dann schon bissel lächerlich...aber eben kein Grund zu heulen nur weil dem Kind eventuell ein bissel Blut abgenommen wird.

Vielleicht ist es so besser formuliert. #blume

4

Er kann sich doch selber privat einen Test holen, wenn er die nicht vertraut. Den zahlt er und fertig. dann hat er nach 14 Tagen das Ergebnis und er muß dann zahlen oder nicht. Sprich er erkennt natürlich erstmal die Vaterschaft an. Dann erkennst du Ihn als Vater an usw.
Was ist da so schlimm dran?

Immerhin kommt ja nun auf ihn eine Menge Verantwortung drauf zu. Denn er muß sehen wie er im Fall der Vaterschaft an das Geld kommt was er zu zahlen hat.

Er darf ja nichtmal seinen Job kündigen, obwohl er es da nicht mehr aushält, weil er verpflichtet ist das Geld zu beschaffen.

Meine Ex kontrolliert sogar wenn ich etwas bei Ebay einstelle und versucht da ihren Anteil von zu bekommen.

5

Verstehe nicht:

Wenn es doch bei euch "nicht so klappt", warum machst du so einen Terz, wenn es in seinem Liebesleben mal wieder läuft? #gruebel


Das geht dich doch nichts an!

Dass er jetzt einen eindeutigen Beweis für seine Vaterschaft haben will, finde ich durchaus verständlich und nachvollziehbar. Schließlich muss er die nächsten 18 - 27 Jahre dafür bezahlen!

"kann jemand diesen mann auf den mars schießen"

Meinst du, dort gibt es genügend Arbeit, damit er den Unterhalt verdient?


Ich glaube, dein Hormonhaushalt spielt dir einen Streich. Bleib mal ganz ruhig und lass es auf dich zukommen.

6

bei schwangeren spielen nicht immer die Hormone verrückt....

frage mich was bei manchen Männern verrückt spielt, wie bei oben genanntem Exemplar.

1. Kann er ja einen Test machen, aber er soll eine werdende Mutter mal nicht mit so einem Mist die ganze Zeit belästigen und sie damit nerven.

Und natürlich lohnt es sich für ihn den auf den Mars zu schiessen...immerhin hat sie ihn sogar mal mit einer anderen erwischt.

Klar, verdient er auf dem Mars keinen Unterhalt, aber wenn es sein Kind ist, wovon ich hier einfach mal ausgehe, hat er das Recht zahlen zu dürfen ;-) so sehe ich das!

ids

10

Verstehe nicht:

Wenn es doch bei euch "nicht so klappt", warum machst du so einen Terz, wenn es in seinem Liebesleben mal wieder läuft?


Das geht dich doch nichts an!

Dass er jetzt einen eindeutigen Beweis für seine Vaterschaft haben will, finde ich durchaus verständlich und nachvollziehbar. Schließlich muss er die nächsten 18 - 27 Jahre dafür bezahlen!

"kann jemand diesen mann auf den mars schießen"

Meinst du, dort gibt es genügend Arbeit, damit er den Unterhalt verdient?


Ich glaube, dein Hormonhaushalt spielt dir einen Streich. Bleib mal ganz ruhig und lass es auf dich zukommen.

hallo schimmelreiter,

es würde mir auch egal sein wenn mich seine ladys inruhe lassen würden...
1. mußte ich mir schon ne neue nummer zulegen da ich tag und nacht von irgendwlechen frauen angerufen wurde... es wurde mir gesagt das ich ne schlampe bin... das ich das kind abtreiben soll und und und...
2. habe ich alle paar tage zettel und beschmierte taschentücher im briefkasten wo unter anderem drauf steht das mir von ganzen herzen eine fehlgeburt gewünscht wird,,,

die weiber sollen mich doch einfach inruhe lassen... bin schon fluchtartig aus meiner wohnung raus... denn manche leute können es auch ne lassen meine fenster zu beschmieren (muß ca. alle 2 tage meine fenster putzen) und die ganze nacht wird bei mir an der tür geklingelt... bin nun bei meiner ma denn meine tochter 3 jahre konnte fast keine nacht mehr durchschlafen und das ist echt das letzte das diese menschen nicht mal vor nem kleinen kind halt machen die das ja auch schon mitbekommt...

habe jetzt kleinwenig ruhe drin... mein papa leert meinen briefkasten und putzt meine fenster wenns nötig ist...
paar nachbarn schauen immer mal zum fenster ob se fremde an den briefkästen sehen damit ich entlich mal was unternehmen kann...

frage mich echt wessen hormonhaushalt verrückt spielt... meiner 100% nicht!:-[

liebe grüße ladydina #baby angelina + #sonne jenna- louise

8

Hallo Nadine,
ich bin ein Mann, ich würde jedoch damit ruhig umgehen. Bring erst einmal deinen Wurm zur Welt, danach siehst du weiter. Es gibt dann die Möglichkeit alles per Anwalt/in und mit dem Jugendamt zu Klären. Sei froh das du jetzt schon mitbekommst wie der Vater deines Kindes sich verhält. Es erspart dir unnötigen Stress in einer zukünftigen nicht glücklichen Beziehung. Den Nerv den du jetzt hast, hättest du sicher in doppelter bis dreifacher Form wenn du mit Ihm zusammengeblieben wärst. Loslassen ist im Leben nicht immer leicht, aber häufig besser.
Alles Gute Uwe

9

Ich würde an Deiner Stelle meine Telefonnummer wechseln (geheim), Handy-Nr. wechseln (ebenfalls geheim), mir meine Leben allein einrichten und die Vaterschafts- und Unterhaltsfrage von einer Anwältin oder dem Jugendamt regeln lassen.

Den Typ braucht kein Mensch und eine Schwangere schon gar nicht.

Alles Gute

Manavgat

11

Verstehe nicht:

Wenn es doch bei euch "nicht so klappt", warum machst du so einen Terz, wenn es in seinem Liebesleben mal wieder läuft?


Das geht dich doch nichts an!

Dass er jetzt einen eindeutigen Beweis für seine Vaterschaft haben will, finde ich durchaus verständlich und nachvollziehbar. Schließlich muss er die nächsten 18 - 27 Jahre dafür bezahlen!

"kann jemand diesen mann auf den mars schießen"

Meinst du, dort gibt es genügend Arbeit, damit er den Unterhalt verdient?


Ich glaube, dein Hormonhaushalt spielt dir einen Streich. Bleib mal ganz ruhig und lass es auf dich zukommen.

hallo schimmelreiter,

es würde mir auch egal sein wenn mich seine ladys inruhe lassen würden...
1. mußte ich mir schon ne neue nummer zulegen da ich tag und nacht von irgendwlechen frauen angerufen wurde... es wurde mir gesagt das ich ne schlampe bin... das ich das kind abtreiben soll und und und...
2. habe ich alle paar tage zettel und beschmierte taschentücher im briefkasten wo unter anderem drauf steht das mir von ganzen herzen eine fehlgeburt gewünscht wird,,,

die weiber sollen mich doch einfach inruhe lassen... bin schon fluchtartig aus meiner wohnung raus... denn manche leute können es auch ne lassen meine fenster zu beschmieren (muß ca. alle 2 tage meine fenster putzen) und die ganze nacht wird bei mir an der tür geklingelt... bin nun bei meiner ma denn meine tochter 3 jahre konnte fast keine nacht mehr durchschlafen und das ist echt das letzte das diese menschen nicht mal vor nem kleinen kind halt machen die das ja auch schon mitbekommt...

habe jetzt kleinwenig ruhe drin... mein papa leert meinen briefkasten und putzt meine fenster wenns nötig ist...
paar nachbarn schauen immer mal zum fenster ob se fremde an den briefkästen sehen damit ich entlich mal was unternehmen kann...

frage mich echt wessen hormonhaushalt verrückt spielt... meiner 100% nicht!

liebe grüße ladydina angelina + jenna- louise

Top Diskussionen anzeigen