Rückständiger Unterhalt Ausbezahlung

Hallo,
Ich habe eine Frage. Wie läuft das in Österreich ab wenn ein rückständiger Unterhalt über das Jugendamt eingefordert wird? Bekommt die Mutter da monatlich den gepfändeten Betrag ausbezahlt oder erst den ganzen Betrag am Ende? Der Vater meiner Tochter hat insgesamt 8000 Euro an Unterhalt nicht bezahlt und dies wird nun seit diesem Monat gepfändet. Allerdings habe ich davon noch nichts bekommen, daher würde es mich interessieren ob ich mich drauf einstellen kann, da noch länger zu warten bis der Betrag zusammen ist oder ob da schon monatlich der gepfändete Betrag überwiesen wird. Danke und liebe Grüße miss ella

1

Hallo,

Also in D ist es so das man den gepfändeten Betrag monatlich bekommt. Ich denke das die Weiterleitung an Dich vielleicht bei der ersten Zahlung etwas dauert. Momentan ist ja alles ein wenig chaotisch. Ich würde mal abwarten, wenn im nächsten Monat nichts kommt würde ich mal nachfragen.

Liebe Grüße nach Österreich und frohes Fest
Sunny

2

Soweit ich weiß, streckt das Jugendamt vor und klagt selber dann das Geld beim KV ein. So eine Pfändung dauert ja oft lange, bis sie überhaupt nur genehmigt ist. Das kann man dir nicht zumuten, dass du monatelang aufs Geld wartest🤷‍♀️

Top Diskussionen anzeigen