KV plant Familienfeier

Hallo,

KV plant eine Familienfeier, zu der auch Freunde eingeladen werden an, "seinem" Wochenende.

Sie soll in einem Restaurant stattfinden, also in geschlossenen Räumen.
Nachdem was ich weiß, handelt es sich um 6-8 Haushalte, insgesamt knapp 20 Personen.

Ich bin damit nicht einverstanden.

Kann ich was tun?

Viele Grüße
awk

3

Nein kannst du nicht und ich finde es auch etwas übertrieben wenn man bedenkt dass man arbeiten geht, Kinder in die Schule gehen und einkaufen geht...

1

Sofern die bei euch geltenden Corona Regeln eingehalten werden kannst du nichts tun. Ich persönlich würde ihn darum bitten regelmässig zu lüften und sich darum zu bemühen die Regeln einzuhalten. Mehr finde ich persönlich auch übertrieben Hysterie.

2

Nichts, wenn nicht nachweislich gegen Hygienevorschriften verstoßen wird.
Und das erfährst du wohl erst hinterher.

4

Du kannst mit ihm reden und deine Bedenken äußern. Aber ansonsten kannst du nicht viel tun.
Würde mich jetzt an deiner Stelle auch nicht zu sehr reinsteigern. Corona können wir uns im Moment überall einfangen.

5

Nein kannst du zum Glück nicht! Wieso auch? 20 Personen ist ja nichts und gerade in einem Restaurant wird ziemlich sicher penibel auf die Hygienevorschriften geachtet. Jedenfalls bei uns ist es so, die riskieren enorme Bussgelder wenn sie kontrolliert würden. Du hast bei seinem Wochenende nichts zu melden und er auch nicht bei deiner Zeit.

6

Nein, kannst du Gott sei dank nicht.
Dafür kann auch er dir nicht vorschreiben wie du dich mit deinem Kind zu verhalten hast!

7

Nein, kannst du nicht und das ist auch gut so.
Stell dir vor, er würde dir sagen, mit wem du dich treffen darfst und was du machst. Das kann er genau so wenig.

8

Hallo,

Isolierst Du Dein Kind seit 6 Monaten? Krass, das haben wir nur die ersten 5 Wochen geschafft als alles zu hatte.

Alles Gute
Sunny

Top Diskussionen anzeigen